DAX-Ausblick: Es ist Zeit, Gewinne mitzunehmen

DAX-Ausblick: Es ist Zeit, Gewinne mitzunehmen

Der DAX sollte im Rahmen seiner Aufwärtskorrektur bis 13.780 Punkte ansteigen. Es wurden 13.792 Punkte. In den Köpfen der Anleger hat sich eine Anstiegsbewegung festgesetzt. Ängste sind verflogen und die Gier ist wieder zurück. Dadurch werden wichtige Einflussfaktoren...
DAX: Die zweite Anstiegsbewegung

DAX: Die zweite Anstiegsbewegung

Die Berichtssaison geht weiter und unter dem Strich schlagen sich die DAX-Unternehmen noch gut. Diese Entwicklung belebt die Zuversicht der Anleger, die jetzt, angesteckt durch die steigenden Kurse, wieder Aktien nachfragen. Die Kursreaktion des deutschen Leitindex zu...
DAX-Ausblick: Wackliger Optimismus

DAX-Ausblick: Wackliger Optimismus

An der Börse ist der Optimismus zurück. Der DAX kann im Juli stark ansteigen. Erst zögerlich und jetzt mit mehr Zuversicht, klettern die Aktienkurse. Starke Unternehmensergebnisse bei Energieunternehmen und zuletzt bei Amazon und Apple lassen die Aktienkäufer wieder...
DAX: Kein Grund zur Freude

DAX: Kein Grund zur Freude

Die US-Notenbank FED hat wieder einmal ihre Leitzinsen erhöht. Normalerweise fallen in solch einem Moment die Börsenkurse, da den Anlegern diese Entwicklung nicht schmeckt. Bei hohen Finanzierungskosten bleibt nämlich weniger vom Gewinn übrig. Gestern kam es anders....
DAX: Anleger und die Gaskrise

DAX: Anleger und die Gaskrise

An der Börse müssen die Anleger eine Entscheidung treffen, inwieweit sie sich vom Gasstreit beeinflussen lassen wollen. Dass Russland im Kriegszustand versucht, Druck auszuüben, ist naheliegend. Die Auswirkungen des Gasmangels auf die die deutsche Wirtschaft ist...
DAX-Ausblick: Wo endet die Korrektur?

DAX-Ausblick: Wo endet die Korrektur?

Anleger neigen häufig dazu, sich die Rosinenstücke aus den täglichen Meldungen herauszupicken. Diese Eigenart lässt dann den Blick für das große Ganze verblassen. Für den Moment ist die Stimmung positiv, weil Gas aus Russland fließt und die EZB die Zinswende...