Service

Die Daimler Aktie lässt manch einen Marktbeobachter sprachlos an die Kurstafel blicken. Der Aktienkurs eines Großkonzerns, eines DAX-Wertes, weist Kurszuwächse wie ein Pennystock auf. Noch vor wenigen Tagen kostete eine Aktie noch 21 Euro und jetzt 31 Euro. Das sind 50 % Kursgewinn und das in solch kurzer Zeit. Kurzfristige Anleger sollten jetzt über Gewinnmitnahmen nachdenken, denn lange wird dieses Tempo nicht gehalten werden können.

Eine satte Gegenbewegung hatte sich bereits angekündigt, wie in der Analyse „Daimler: Ein Lichtblick“ prognostiziert wurde. Diese Anstiegsbewegung befindet sich gerade in der Ausprägung. Sie hat Potenzial bis in die Kurszone bei 36 Euro. Die Frage ist nun, ob die Käufer dieses Potenzial ausnutzen werden. Bei der Daimler Aktie gibt es fundamental nichts Neues. Vielleicht liefert eine baldige Nachricht (Übernahmegerüchte?) den Grund für den derzeitigen rasanten Anstieg.

Daimler, Tageschart, Stand 31,17 Euro

Ohne eine erklärende Nachricht bleibt das Kursplus bei Daimler eine Gegenbewegung innerhalb eines Abwärtstrends. Mit dieser Annahme ist es naheliegend, dass es auch bald wieder zu sinkenden Kursen kommen muss. Wer jetzt im Plus ist, der sollte das weitere Vorgehen gut planen.

An der Börse ist es meist klüger, vor den Anderen zu handeln. Das heißt, Aktien günstig zu kaufen, während andere diese Wertpapiere nicht haben wollen. Ebenso ist es weise, sich aus dem Markt zu verabschieden, wenn die Kurse noch hoch stehen, und man von bald nachgebenden Kursen ausgeht. In diesem Fall würde es Sinn machen seine Wertpapiere eventuell zu verkaufen, je nachdem welchen Zeithorizont ein Anleger haben mag.

Wer kurzfristig agiert, der wird ahnen, dass der Gesamtmarkt noch nicht aus dem Gröbsten heraus ist. Der Anstieg der letzten Tage im DAX ist nur eine Gegenbewegung, die nicht von Dauer ist. Daher ist es naheliegend, dass es schon bald wieder zu sinkenden Kursen kommen wird, die dann auch die Daimler Aktie unter Druck bringen wird.

An der Börse ist ein Kursgewinn erst einer, wenn er auch realisiert wurde. Daher sollten die Anleger noch einmal gut nachdenken, ob es nicht Zeit sein könnte, ihren Profit zu realisieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

P.S. Sechs wichtige Fragen: Was kommt in der Krise auf uns zu (mehr erfahren)?

 

Share This