Ayondo Banner

Commerzbank Aktie: Neues Tief ist wahrscheinlich

Gepostet von am 12 Mai, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Commerzbank Aktie: Neues Tief ist wahrscheinlich

Die Commerzbank Aktie hat es sich in einem Abwärtstrend gemütlich gemacht. Sie fällt, steigt dann ein wenig, um dann noch tiefer zu fallen. Die meisten Anleger warten noch hoffnungsvoll auf eine Wiederaufnahme der ursprünglichen Rally, welche sich jedoch nicht einstellen will. Auch jetzt konnte der Aktienkurs das letzte Hoch nicht überwinden. Diese Schwäche signalisiert einen neuen Angriff auf das letzte Tief. Auch diesmal sollte dieser nicht halten.

In der letzten Analyse „Commerzbank: Kursziel ist noch nicht erreicht“ wurde auf den wahrscheinlichen Rutsch an den Kursbereich bei 11,70 Euro hingewiesen. Dieses Ziel wurde erreicht. Die darauf folgende Gegenbewegung lies die Aktie bis 12,50 Euro klettern. Jetzt sollten die ursprüngliche Trendrichtung nach Süden wieder aufgenommen werden und neue Tiefs die Folge sein.

Commerzbank, Tageschart, Stand 12,39 Euro

commerzbank-12052015

An dem obigen Chartbild ist der fallende Trend gut zu erkennen. Die grün markierten Hochpunkte sind jedes Mal tiefer als das vorherige Hoch. Im gleichen Atemzug sind auch die darauffolgenden Tiefs immer tiefer als die vorherigen. Auf diese Weise arbeitet sich die Aktie nach Süden.

Das oben benannte Muster sollte nun weiter fortgeführt werden. Der Aktienkurs sollte direkt wieder nach Süden steuern. Der Kursverlauf sollte ähnlich steil verlaufen, wie bisher und den Aktienkurs deutlich drücken. Anleger, welche bisher nicht ausgestiegen sind, werfen entnervt das Handtuch und verkaufen. Anleger, welche erst kürzlich eingestiegen sind, werden unsicher und verkaufen ebenfalls. Verkaufsdruck entsteht.

Im Prinzip sollte jetzt die Wiederholung der Abwärtsbewegung stattfinden, wie sie nach der mittleren grünen Linie (bei 12,93 Euro) stattgefunden hat. Dieser neue Rutsch sollte ein neues Tief bilden und den Aktienkurs bis in den Bereich bei 11,30 Euro drücken.

Solch einen Kursrutsch kann die Commerzbank Aktie nur vermeiden, wenn der Aktienkurs über 12,93 Euro anstiegen kann, ansonsten ist ein neues Tief sehr wahrscheinlich.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 12. Mai 2015 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: Commerzbank Aktie: Neues Tief ist wahrscheinlich […]

Leave a Reply

Share This