Service

Die Deutsche Bank Aktien konnten die Anleger zwischenzeitlich beglücken. Es ging im Rahmen eines positiven Marktumfeldes mit dem Kurs rauf. Balsam für die geschundenen Seelen. Als dann auch noch ein Gewinn inmitten der Coronakrise gemeldet wurde, da wurde es den Aktionären warm ums Herz. Diese kurze Phase der Zuversicht ist nun vorüber. Anleger müssen sich wieder mit dem Haupttrend beschäftigen.

Börsenkurse haben einen starken Einfluss auf die Meinung des Anlegers. Geht es den Kursen gut, dann fühlt sich auch der Anleger wohl. Es überwiegt in diesem Moment der Herdenantrieb, dass die Menge der Marktteilnehmer weiß, was sie tut. Man wähnt sich in Sicherheit. So auch in den letzten Wochen, als der Aktienkurs nach dem Allzeittief bei 4,45 Euro wieder ansteigen konnte. Endlich sollte es wieder raufgehen mit dieser Bankaktie. Für Freudensprünge ist es jedoch zu früh.

Deutsche Bank, Tageschart, Stand 6,77 Euro

In der letzten Analyse „Deutsche Bank: Die finale Phase“ wurde auf das Endstadium des laufenden Anstiegs hingewiesen. Der Aktienkurs sollte nach einer letzten Aufwärtsbewegung wieder nach Süden abdrehen. Der finale Schub kam mit der Bekanntgabe der Unternehmenszahlen und dann folgte der Rücksetzer.

Entscheidend ist nun die Preismarke bei 6,66 Euro (blaue Linie), sobald die Aktie unter dieser Linie notiert, werden sich die kürzlich gehegten Hoffnungen in Luft auflösen. Sorgen werden die Anleger zum Verkauf ihrer Aktien drängen. Man ist sich, was das Investment in Deutsche Bank Aktien angeht, nie sicher, wie der Blick in die Vergangenheit Zeit. Jeder Form der Besserung wurde wieder abverkauft. Warum sollte es diesmal anders sein, so der Gedanke derjenigen, die nun unschlüssig sind.

Im Normalfall sollte der Haupttrend in Kürze wieder aufgenommen werden. Dabei sollte der Aktienkurs stark nachgeben und die Kursgewinne, die im Rahmen der Korrektur aufgelaufen sind, komplett wieder hergeben. Auf dem Weg nach Süden ist eine temporäre Pause im Bereich bei 5,70 Euro möglich, doch dieser Unterstützungsbereich sollte nicht lange halten. Das Kurziel ist mit 4,20 Euro anzugeben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

P.S. Das Geldsystem basiert auf Vertrauen (mehr erfahren)

 

Share This