Service

Bei der Wirecard Aktie dreht sich viel um die Aufbereitung der Vorwürfe bezüglich eines möglichen Bilanzskandals in Asien. Jede Form der Entspannung zu diesem Thema wird mit steigenden Kursen beantwortet. Etwas unglücklich ist die Form der Kommunikation, da ständig auf einen Bericht hingewiesen wird, der noch erscheinen wird. Heute soll diese angekündigte Meldung veröffentlicht werden. Wie wird der Kurs reagieren?

An der Börse sind Nachrichten ein wichtiger Parameter. Eine Aktie bleibt im Fokus der Marktteilnehmer, wenn Medien über ein Unternehmen berichten. So auch hier bei Wirecard, wo für heute ein Abschlussbericht angekündigt wurde. Anleger hoffen bereits auf entlastenden Aussagen und decken sich im Vorfeld mit Aktien ein. Der Aktienkurs hat daher schon stark zugelegt. Ob sich in den nächsten Stunden und Tagen noch Käufer finden werden, ist zweifelhaft. Wahrscheinlich kommt es zu Gewinnmitnahmen (mehr erfahren).

Wirecard, Tageschart, Stand 129,00 Euro

An der Börse ist es üblich, dass die Spekulation mehr Interesse weckt, als der Blick auf die fundamentalen Daten. Es ist der Reiz, als Erster an einer Entwicklung (manchmal auch Gerücht) zu verdienen. Also wird gekauft, bevor andere Anleger das machen. Der Aktienkurs steigt an und regt das Interesse weiterer Spekulanten an. Diese spielen mit und erwerben ebenfalls Wertpapiere. Die Nachfrage steigt und damit auch der Aktienkurs (sofern das Angebot gleich bleibt).

Interessant wird es, wenn die Spekulation sich aufzulösen droht. In diesem Fall geht es um den Abschlussbericht. Die kurzfristig orientierten Käufer wissen, dass ihr Profit erst dann eingetütet ist, wenn sie ihre Aktien wieder verkaufen. Dieser Fakt lässt die Aktionäre nun zweifeln, wie sie nun handeln sollten. Weiter abwarten und auf eine Form der Befreiungsrallye hoffen, oder sofort mit einer Veröffentlichung die Anteile verkaufen, ist die Fragestellung, die eine Antwort sucht.

Der Aktienkurs sollte in Kürze den Preisbereich bei 123 Euro ansteuern. An dieser Unterstützungslinie wird sich die weitere Kursentwicklung entscheiden. Kann sich die Aktie über dieser Marke halten, dann kann eine finale Anstiegsbewegung bis in den Bereich bei 160 Euro initiiert werden. Fällt der Kurs unter diese Marke bei 123 Euro, dann müssen Anleger mit einem Rücklauf in den Kursbereich bei 102 Euro rechnen. An der Börse ist die Spekulaton auf eine Meldung interessanter, als das Ergebnis selbst. Nachdem diese veröffentlicht wird, weicht meist die Luft aus einer Aktie.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

P.S. Verstehen Sie genug von Geld und Wirtschaft? (mehr erfahren)

 

Share This