Signalservice

In einer sehr brisanten Chartlage kann die Evotec Aktie zu einem Kurssprung ansetzen. Dieses Kursplus geht einher mit einer Kaufempfehlung der Deutschen Bank. Sofort sind die Anleger elektrisiert, da sich der herbe Abverkauf offenbar dem Ende neigt. Diese erste Reaktion könnte jedoch nicht ausreichend sein, um den Aktienkurs aus dem Gröbsten zu befreien. Noch immer notiert dieser Wert unter einer Trendlinie, die es zu überwinden gilt.

Während noch vor ein paar Tagen Anleger nervös auf ihren Stühlen herumrutschten und sich Sorgen über die Zukunft ihrer Investition machten, sieht die Börsenwelt heute ganz anders aus. Ihre Aktie steigt und was noch wichtiger ist, die Hoffnung ist zurück. Die Evotec Aktie kann jedoch nur nachhaltig ansteigen, wenn dauerhaft Nachfrage entsteht, doch das Chartbild untermalt diesen Wunsch der Anleger nicht.

Evotec, Tageschart, Stand 20,02 Euro

Entscheidend dieser Tage war zunächst der Unterstützungsbereich bei 19,30 Euro. Als dieser durchbrochen wurde, zeigten alle Trendpfeile nach Süden. Nur durch den Kraftakt des gestrigen Tages konnte dieser Bereich wieder zurückgewonnen werden. Jetzt ist zumindest der direkte Abverkauf gestoppt worden.

Es gibt einen weiteren Bereich im Chartbild, der von besonderer Wichtigkeit ist, nämlich einen Aufwärtstrend (grüne gestrichelte Linie), welcher zuvor aufgegeben wurde. Der Kursbereich bei 21 Euro muss unbedingt wieder zurückerobert werden, damit sich tatsächlich vermehrt Investoren in diese Aktie trauen können. Eine aufgegebene Trendlinie ist in den Augen der Anleger eine wichtige Sache. Sie ist ein Signal für andere Marktteilnehmer, damit diese entsprechend handeln können. Manche handeln dann mit dem Trend und andere halten sich dann mit einem Kauf zurück, wenn der Trend eben nicht mehr nach oben zeigt.

Es besteht die Gefahr, dass der Aktienkurs an der grünen Linie abprallt und dann wieder sinkt. In diesem Fall wird der Unterstützungsbereich bei 19,30 Euro getestet werden. Sollte diese nicht halten, dann ist ein neues Verlaufstief nicht abzuwenden. Notierungen unter 18 Euro würden sofort weitere Verkäufer auf den Plan rufen, die sich dann durch Investments in fallende Kurse, Profite versprechen.

Trotz des Kursplus, die Evotec Aktie ist charttechnisch noch nicht aus dem Gröbsten heraus. Erst die Rückeroberung des angesprochenen Aufwärtstrends würde die Lage beruhigen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Share This