Indikatoren-Trading

Die Evotec Aktie zeigt sich äußerst volatil. Anleger müssen sich schwer konzentrieren, um von Richtungsänderungen nicht überrascht zu werden. Nachdem die Aktie zum Ende des letzten Jahres noch einmal stark abgeben musste, ist diese Schwäche nun vergessen. Es geht rasant rauf. Die Evotec Aktie erreicht nun einen wichtigen Bereich, an dem es zu einem Ausbruch kommen kann. Dies würde neue Käufer anlocken und die Aktie bis zu folgendem Kursziel ansteigen lassen.

An der Börse ist das Erkennen von Trends eine elementare Aufgabe (diese Analysemethode erkennt Trends bei Indizes). Nur wenn der Anleger weiß, in welche Richtung er Haupttrend verläuft, kann er Schwächephasen für sich nutzen oder in Anstiegsphasen seine Position schließen. Eventuell bietet sich ein Trade in fallende Richtung an. Immer vorausgesetzt, der Anleger kennt den Trend und kann die Meinung der Mehrheit für sich nutzen. Es ist an der Börse leichter mit der Masse zu schwimmen, als gegen diese anzukämpfen.

Evotec, Tageschart, Stand 19,83 Euro

In der letzten Analyse zu diesem Wert „Evotec: Warum?“ wurde ein Kursrückgang bis in den Bereich bei 16 Euro prognostiziert. Dieser Rücklauf hat an einer besonders wichtigen Stelle angehalten. In dieser Kurszone kommen nämlich eine bereits überwundene Trendlinie und eine untere Begrenzungslinie eines steigenden Trendkanals zusammen.

Gleich zu Beginn des neuen Jahres zeigte sich, dass an dieser Stelle Käufer bereitstehen, um sich mit Evotec Aktien einzudecken. Die genannte Kursmarke bei 16 Euro konnte verteidigt werden und damit gewannen die besagte Trendlinie und der steigende Trendkanal an Bedeutung. Die darauffolgende Anstiegsbewegung ging auch mit einem positiven Gesamtmarkt einher.

Nun ist ein wichtiger Preisbereich erreicht worden, nämlich die obere Begrenzungslinie des angesprochenen Trendkanals, welche bei ca. 20,30 Euro verläuft. Normalerweise kommt es an solchen Stellen zu einem Abprall und der Aktienkurs orientiert sich wieder an die untere Begrenzungslinie. Doch in diesem Fall ist die Evotec Aktie sehr dynamisch unterwegs. Offenbar wollen die Käufer hier eine Fortsetzung des Kursanstiegs erzwingen.

Es ist nun durchaus möglich, dass es zu einem Ausbruch aus dem Trendkanal (hellblauer Bereich) kommt. Dies würde schnell zu einer Trendbeschleunigung führen und den Aktienkurs bis zum nächsten Kursziel bei 23 Euro treiben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

P. S. Fünf wichtige Fakten zum Börsengeschehen (mehr erfahren)

 

Share This