Angebot

Die Aixtron Aktie hat sich aus dem Gröbsten herauskämpfen können. Das zeigt der Blick auf das langfristige Chartbild. Seit Anfang 2017 findet sich reges Anlegerinteresse, die den Aktienkurs immer höher getragen hat. Durch diese Wendung hoffen nun vermehrt Investoren auf eine positive Zukunft. Mit dem Abschluss der laufenden Korrekturbewegung kann sich der Aktienkurs wieder auf seinen Aufwärtstrend konzentrieren und sein ursprüngliches Kursziel anpeilen.

Ein Investment in die Aixtron Aktie war nicht immer angenehm. Immer wieder kam es zu heftigen Kursverlusten, die nichts für schwache Nerven waren. Dennoch gab es Anleger, die von dem Unternehmen und dem Geschäftsmodell überzeugt waren und Aktien nachgefragt haben. Dieser Mut wird belohnt, wie sich jetzt zeigt. An der Börse ist jedes Handeln mit einem Risiko verbunden. Es gibt kein sicheres Investment. Wer bei fallenden Kursen eine schwache Aktie kauft, der riskiert, dass die Aktie noch tiefer fällt. Umso höher ist der Profit, wenn er mit seiner Entscheidung richtig liegt.

Aixtron, Wochenchart, Stand 13,65 Euro

Das langfristige Chartbild zeigt ein Auf und Ab der Gefühle. Nachdem, beginnend Ende 2008, die Aktie von 3 Euro auf 30 Euro ansteigen konnte, wurde all dieser Gewinn wieder komplett hergegeben. Hier zeigt sich wieder, wie erbarmungslos ein Aktieninvestment sein kann. Kein Profit ist sicher, solange er nicht realisiert wurde. Kein Kurs ist tief genug, als das er nicht erreichbar wäre.

Wieder bei 3 Euro angekommen, gelang eine Stabilisierung. Anfang 2017 kam es dann zu dem angesprochenen Kursanstieg, der den Bereich bei 15 Euro erreichte. Danach folgte eine Korrekturbewegung, die fast schon ideal verlief. Der Rücklauf endete an der Unterstützungslinie bei 10,60 Euro. Auch eine steigende Trendlinie wurde nicht beschädigt und der Kurs drehte wieder nach Norden.

Am heutigen Tag wurde zudem bekannt, dass die Analysten der Deutschen Bank der Aixtron Aktie mehr zutrauen und ihr Kursziel, von zuvor 12 Euro auf nun 18 Euro anheben. Sie stufen diese Aktie mit „Buy“ ein. Zu Beginn des Handelstages führt das zu neuem Anlegerinteresse.

Das obige Chartbild zeigt, dass sich dieser Wert in einem stabilen Aufwärtstrend befindet und nun wieder nach oben tendieren sollte. Das Kursziel bleibt unverändert bei 19 Euro.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Share This