Angebot

Wer in die Steinhoff Aktie investiert, der muss andauernd auf der Lauer sein. Jede Minute kann es zu sprunghaften Veränderungen im Aktienkurs kommen. Es sind einfach zu viele Anleger auf dieses Unternehmen fokussiert. Im Moment hat sich im Chartbild ein Ausbruch ereignet, der nun bald vom Markt aufgenommen wird. Käufer werden sich beeilen, um Aktien dieses Unternehmens zu erwerben, denn sie hoffen auf Gewinne. Das Kursziel dieser Ausbruchsbewegung ist attraktiv.

Das Unternehmen versucht sich gerade mit den Gläubigern zu einigen und das lässt die Anleger hoffen. In der Kursentwicklung zeigt sich sogleich dieser Optimismus, der zunächst einen leichten Anstieg zur Folge hat. Noch sind sich viele Marktteilnehmer unsicher, ob der Aktienkurs nicht doch noch nachgeben könnte. Diese leicht unschlüssige Phase hat jedoch dazu geführt, dass der Aktienkurs aus einer Dreiecksformation heraustreten konnte. Das eröffnet nun Potenzial.

Steinhoff, Tageschart, Stand 0,50 Euro

Bereits in der letzten Analyse zu diesem Wert „Steinhoff: Die Entscheidung“ wurde auf die spannende Situation im Chartbild hingewiesen. Schon bald würde es einen Richtungsentscheid stattfinden war die Schlussfolgerung, da die Aktie auf eine Spitze eines Dreiecks zusteuerte. Diese Entscheidung ist nun gefallen.

Im obigen Chartbild ist zu erkennen, wie sich die Aktie im Bereich bei 0,33 Euro stabilisieren konnte. Dies führte zu der eingezeichneten Unterstützungslinie. In dieser Phase nahm der Verkaufsdruck ab. Dies zeigt sich in der fallenden Linie, die an die Unterstützungslinie heranführt. Die Aktie konnte demnach entweder nach unten durchfallen oder sie tritt aus dem Muster aus und schafft sich Potenzial nach oben. Die positive Variante hat sich durchsetzen können.

Durchblick gewinnen

Solange nun die Unterstützungslinie bei 0,33 Euro verteidigt werden kann, werden sich immer mehr kurzfristige Anleger für diesen Wert interessieren. Das Chartbild hat sich verändert und nun kann mit einem kleinen Risiko eine Chance für ein ordentliches Kursplus wahrgenommen werden. Dabei geht es weniger um eine nachhaltige Kursentwicklung, als um das schnelle Geld. Das Kursziel einer Anstiegsbewegung lässt sich mit 1,08 Euro festsetzen. Das wäre eine Kursverdopplung zum aktuellen Preis.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Share This