Service

Anleger warten häufig auf besondere Gelegenheiten. So eine zeichnet sich bei dem Wert Evotec ab, denn dieser hämmert gegen eine Widerstandslinie, die sich nicht mehr lange wehren wird. Jetzt ist der Moment für all diejenigen gekommen, die die letzten Wochen auf eine Gegenbewegung gewartet und gehofft haben. Diese könnte am heutigen Tag beginnen, denn die Vorbörse signalisiert bereits entsprechende Kurse. Damit kann schon zur Eröffnung ein Ausbruch stattfinden, der Folgen haben wird.

Geduld ist an der Börse nicht immer jedem Anleger gegeben. Manche halten es einfach nicht aus und wollen unbedingt in den Markt. Wollen die begehrten Aktien erwerben und hoffen damit auf einen Gewinn. Häufig jedoch stellt sich heraus, dass man voreilig gehandelt hat und noch hätte warten sollen. Denn erst wenn eine Trendlinie gebrochen ist, erst dann interessieren sich auch weitere und kapitalstärkere Marktteilnehmer für einen Wert. Und dann kommt es zu neuer Nachfrage, die für einen Kursanstieg benötigt wird.

Evotec, Tageschart, Stand 11,88 Euro

In der letzten Analyse zu diesem Wert „Evotec: Lohnt es sich zu handeln?“ wurde auf die Brisanz einer fallende Trendlinie hingewiesen. Solange diese nicht überwunden werden kann, sollte es weiter abwärtsgehen. So kam es dann auch. Der darauffolgende Kursrückgang wurde bei 11,54 Euro aufgefangen, da dort eine Unterstützungslinie verläuft.

Aktuell versucht der Kurs erneut diese hemmende Linie zu bearbeiten. Diese ist fallend und hat das Ausbruchsniveau nun auf 12 Euro sinken lassen. In der Vorbörse gelingt bereits ein Ausbruch und das wird vermehrt Käufer auffallen. Schon zur Eröffnung wird möglicherweise das Interesse an dieser Aktie groß sein, denn nun werden die Wünsche vieler wartender Anleger erfüllt. Endlich kommt es bei der Evotec Aktie zu einem Ausbruch.

An dem obigen Chartbild zeigt sich die beschriebene Situation. Die heutige Tageskerze wird mit einer Kurslücke nach oben beginnen. Damit wäre ein Ausbruch sofort spruchreif. Die Trendlinie wäre überwunden und interessierte Käufer hätten keinen Grund mehr zu warten. Neue Nachfrage sollte sich entwickeln und den Kurs dann treiben. Ziel solch einer Ausbruchsbewegung ist der Preisbereich bei 14,50 Euro.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Share This