Angebot

Häufig braucht der Anleger Geduld bei der Aktienanlage. Besonders dann, wenn er in einem Wert investiert ist, so wie bei Barrick Gold, der nicht so recht in die Gänge kommen will. In diesem Fall wechseln sich Hoffnung und Sorge ab und manch einer verkauft seine Aktien, um sich diesem Wechselbad zu entledigen. Doch nun kann eine Phase angebrochen sein, in der es für die Investoren besser laufen kann. Die aktuelle Analyse des Chartbildes lässt auf folgenden Kursverlauf schließen.

Die jetzige Bewegung dieser Aktie muss in einem großen Bild betrachtet werden. Demnach ist die aktuell rückläufige Bewegung eine Reaktion auf den unglaublichen Kursanstieg im Jahre 2016. Damals stieg dieser Wert von ca. 7 Euro bis auf 21 Euro. Dieser Anstieg wird gerade korrigiert und danach sollte es wieder in der ursprünglichen Richtung, nämlich aufwärts, weitergehen. Die Korrektur sollte demnach schon bald zu Ende sein und dann kann es losgehen.

Barrick Gold, Tageschart, Stand 12,06 Euro

In der letzten Betrachtung zu diesem Wert „Barrick Gold: Schlüsselmarke beachten!“ wurde zunächst eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung geschlussfolgert. Diese sollte oberhalb von 11 Euro verbleiben. Aktuell stabilisiert sich der Aktienkurs bereits bei 12 Euro. Mit dieser Ausgangslage kann es nun zu einer neuen Anstiegsphase kommen, so wie im obigen Chartbild abgebildet ist.

Die aktuell erreichte Zone ist ausreichend, um eine Korrekturbewegung als abgeschlossen zu werten. Unter der Bedingung, dass diese Aktie nicht unter 11 Euro fällt, ist die Ausgangslage für eine Wiederaufnahme der ursprünglichen Anstiegsbewegung gut. In diesem Fall kommt es zu stark steigenden Kursen. Diese haben zunächst das Ziel bei 13,50 Euro, wo noch eine Widerstandslinie übersprungen werden muss. Gelingt dieser Zwischenschritt, dann kann die Barrick Gold Aktie direkt weiter ansteigen und ein Kursziel bei 17 Euro erreichen.

Wie im Chartbild ersichtlich ist, wären noch höhere Notierungen möglich, doch soweit ist es zunächst nicht. Jetzt geht es erst einmal darum, dass Bewegung in diese Aktie kommt. Die Chancen dafür stehen gut.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Share This