Angebot

Die Paion Aktie macht einen hoffnungslosen Eindruck. So könnten die aktuellen Gedanken der Investoren zusammengefasst werden. Der Blick auf das Chartbild ist nämlich ernüchternd. Und dennoch gibt es immer wieder Anleger, die auf eine Besserung hoffen, welche sich einfach nicht einstellen will. Auch jetzt sprechen die Zeichen für eine Fortsetzung des laufenden Abverkaufs. Dieser sollte zügiger verlaufen und folgendes Kursziel ansteuern.

Wann immer eine Aktie im Preis fällt, dann ist die Reaktion der Markteilnehmer meist wie folgt. Diejenigen, die bereits investiert sind, geraten in eine Schockstarre und verstehen gar nicht, warum ihr Wert plötzlich im Preis fällt. Diejenigen, die an der Seitenlinie gewartet haben, lassen sich vom Kursrückgang anlocken und wollen die (angeblich) günstigen Aktien erwerben. Beide Reaktionen sind falsch.

Paion, Tageschart, Stand 2,30 Euro

An der Börse muss genau anders herum gehandelt werden. Eine Aktie im Depot, die schnell nachgibt, sollte beobachtet und wahrscheinlich verkauft werden. Umgekehrt ist eine Aktie, nur weil der Preis gesunken ist, nicht automatisch kaufenswert. Es wird einen Grund geben, warum sich die anderen Investoren von diesem Wert trennen. So auch im Fall von Paion.

Der Aktienkurs ist im Bereich bei 2,80 Euro gescheitert. Es folgten starke Verkäufe, die diesen Wert bis an die Unterstützungslinie bei 2,37 Euro drückten. Hier hofften viele Anleger, dass es zu einem Ende des Abverkaufs kommen wird. Tatsächlich gelang eine kurze Aufwärtsreaktion, welche jedoch sofort wieder verkauft wurde.

Solch eine Reaktion ist ein Zeichen von Schwäche. Zu deutlich ist die Übermacht der Verkäufer. Im Moment ist auch die besagte Unterstützungslinie aufgegeben worden. Damit werden auch die letzten möglichen Interessenten die Finger von dieser Aktie lassen. Gleichzeitig werden auch die Aktionäre handeln wollen und müssen, denn die Aussichten sind trüb.

Schon in Kürze sollte der nächste Kursrutsch folgen. Einmal in Bewegung gesetzt, sollte diese Aktie gar unter 2 Euro fallen und das Kursziel bei 1,95 Euro erreichen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

P.S. Nutzen Sie unseren Tradingservice (mehr erfahren)

 

Share This