Angebot

Die Commerzbank Aktie konnte eine Zeit lang ordentlich ansteigen. Solch eine Phase hatten die Anleger lange herbeigesehnt. Endlich stieg auch mal ihre Aktie. Die Kursgewinne stiegen an und auch die Stimmung unter den Anlegern hellte sich auf. Mit der Bekanntgabe von Zahlen hat sich die positive Grundstimmung in Luft aufgelöst und auch im Chartbild hat sich etwas Wichtiges ereignet. Anleger sollten jetzt vorsichtig sein.

Seit dem Herbst des letzten Jahres konnte der Aktienkurs ansteigen. Ausgehend von dem Unterstützungsbereich bei 5,70 Euro konnte der Kurs bis in den Bereich bei 8,40 Euro klettern. Für die Anleger war das eine schöne Zeit. Und nun? Anleger sind über die kürzlich veröffentlichten Unternehmenszahlen nicht erfreut. Euphorie schwindet und man blickt wieder realistisch auf die Chancen bei diesem Wert.

Commerzbank, Tageschart, Stand 7,43 Euro

Der Trend in den letzten Wochen und Monaten ist schön anzusehen. Innerhalb eines Trendkanals konnte sich dieser Wert nach oben schlängeln. Dieser Kanal, der bisher unterstützend wirkte, wurde mit dem heutigen Tag aufgegeben. Das ist ein Warnsignal an die Anleger, welches unbedingt beachtet werden muss.

Ohne eine schnelle Rückkehr in den Trendkanal werden sich die Chancen auf eine Fortsetzung des Anstiegs jetzt verringern. Immer mehr Anleger werden sich, als Reaktion auf den beschriebenen Bruch, von ihren Anteilen trennen wollen. Gewinne wollen realisiert werden, bevor sie wieder dahinschmelzen.

Auch der Trendverlauf ist in Gefahr. Sollte die Aktie den Preisbereich bei 7,40 Euro unterschreiten, dann wäre das letzte Verlaufstief unterschritten worden. Damit wäre der Trend vorbei. Noch ist es nicht soweit, doch die Aktie ist knapp dran. Anleger sollten sich jetzt keiner Hoffnung auf Besserung hingeben. Es ist einfach ein Fakt, wenn ein Trendkanal aufgegeben wird oder wenn später auch der Trend endet.

An der Börse fährt der Anleger gut, wenn er handelt. Dazu gehört auch zu erkennen, wann sich Richtungsänderungen ereignen bzw. ankündigen. Solange der Aktienkurs unter 7.80 Euro verbleibt, ist das Risiko für eine Fortsetzung des Abverkaufs groß.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

 

 

Share This