Service

Die Medigene Aktie kann sich mit dem Gesamtmarkt zusammen gut entwickeln. Die Aktionäre haben in kurzer Zeit ein gutes Kursplus erzielen können. Nun hat die Aktie einen wichtigen Preisbereich erreicht, der die Anleger vor neuen Fragen stellt: sollen Aktien jetzt verkauft werden oder sollen die Anteile behalten werden? Denn bisher lockt noch ein Kursziel, dass noch nicht erreicht wurde. Weitere Gewinne sind daher möglich.

Im Dezember konnte die Medigene Aktie stark ansteigen. Dieser verläuft innerhalb eines großen Trendkanals (hellblauer Bereich). Nimmt man die Begrenzungslinien solch eines Musters, dann hat die Aktie nach oben noch Luft. Genau darauf spekuliert manch ein Anleger, der auf eine Fortsetzung des laufenden Anstiegs hofft.

Medigene, Tageschart, Stand 10,76 Euro

medigene-19122016

Der Aktienkurs ist im Widerstandsbereich bei 11,05 Euro abgeprallt. Das ist beim ersten Kontakt auch nicht ungewöhnlich. Viele Marktteilnehmer kennen diese Zone schon im Vorfeld und handeln dementsprechend. Käufer halten sich zurück und Verkäufer realisieren Gewinne. Der Anstieg kommt ins Stocken. Spannend ist eher die Frage, ob sich die Käufer wirklich zurückdrängen lassen werden oder nicht.

Kommt es zu einer Korrekturbewegung, dann wird diese nur zögerlich verlaufen. Dabei sollte die Aktie den Preisbereich bei 10,20 Euro erreichen. Dort sollten neue Interessenten neue Nachfrage erzeugen und Aktien ordern. Schnell wäre die Aktie dann wieder bei 11,05 Euro und würde erneut eine Entscheidung erzwingen wollen.

Kann der Kaufdruck auf dem aktuellen Niveau aufrechterhalten werden, dann ist es nur eine Frage der Zeit, bis der besagte Widerstandsbereich fällt. Naheliegend ist, unabhängig davon welchen der beiden beschriebenen Wege die Aktie wählt, dass ein Ausbruch gelingen kann.

In solch einem Fall würde erneut eine Beschleunigung des Anstieges eintreten und die Ausbruchsbewegung würde diese Aktie direkt bis an die obere Trendkanalbegrenzung bei 13 Euro führen. Anleger haben dieses Kursziel fest vor Augen und drücken jetzt fest die Daumen, dass ihr Wert direkt weiter ansteigen kann.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Share This