Angebot

Die Daimler Aktie hat sich gut entwickeln können. Rasant ging es aufwärts. Heute gelingt der Aktie gar ein Ausbruch über eine horizontale Widerstandslinie. Anleger sind entzückt. Hier jedoch könnte vorsichtiges Handeln klug sein, denn dieser Durchbruch gelang zu einfach. Durch den gegebenen Kaufdruck ist die Aktie zwar über das Ziel geschossen, sie sollte sich jedoch nicht darüber halten können. Möglicherweise handelt es sich um einen Fehlausbruch.

Wenn eine Aktie nur eine Richtung eingeschlagen hat, dann sind die Anleger meist berauscht von der Bewegung. Täglich klettert ihr Wert im Preis und das Depot weist Pluszeichen aus. Solch ein Gefühl ist schön, sie ist jedoch noch theoretisch. Solange Gewinne nicht realisiert werden, handelt es sich um Buchgewinne, die wieder dahinschmelzen können.

Daimler, Tageschart, Stand 70,71 Euro

daimler-16122016
Von 61,61 Euro begann ein unglaublicher Anstieg, der jetzt den Preisbereich bei 71,71 Euro erreicht hat. Das Besondere ist, in welch kurzer Zeit solche Performance entstanden ist. Dabei ist es weniger der Autobauer, dem die Käufer etwas zutrauen, sondern Anleger suchen sich Aktien, die bisher schwach gelaufen sind. Nachzügler werden gesucht und da das viele Marktteilnehmer so machen, entsteht der Kaufdruck.

Im Moment wurde auch ein steigender Trendkanal nach oben verlassen. Dieser verläuft bei ca. 69 Euro. Schnell wurde der Ausbruch gekauft und mit dieser Kraft dann auch der Widerstandsbereich bei 70 Euro übersprungen.

Jetzt stellen sich die Anleger die Frage, ob dieses Erfolgserlebnis von Dauer sein kann und wird? Wahrscheinlich ist es nicht. Die Aktie sollte das Tempo nicht beibehalten können und schon bald wieder unterhalb von 70 Euro notieren. Damit wäre ein klassischer Fehlausbruch aufgetreten.

Auch wenn im Moment die Freude über den laufenden Anstieg überwiegt, Anleger sollten dennoch die Möglichkeit eines Kursrückganges bedenken. Die Börse ist keine Einbahnstraße, auch wenn manch einem Marktteilnehmer dieses Gefühl überkommen mag. In der kommenden Woche werden die Anleger Klarheit haben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Share This