Service

Die europäischen Bürger haben sich in den letzten Jahren an viele Dinge gewöhnt. Unter anderem, dass es die Politik im „Notfall“ mit der Wahrheit nicht so genau nimmt. Das gilt ebenso für Verträge und Absprachen. Nun stellt sich die Frage, ob sich der Bürger vor der Wahl an solche Verfehlungen erinnert oder nicht. Ein Dokumentationsfilm kann bei der Beantwortung helfen.

In den letzten Jahren wurden in Europa, unter Mitarbeit der deutschen Politik, demokratische Werte außer Kraft gesetzt. Garantien wurden ausgesprochen, die man nie einlösen werden kann. Parteikollegen wurden unter Druck gesetzt, wenn sie die Parteilinie hinterfragt hatten. Die europäische Zentralbank übertrat ihr Mandat und Steuergelder wurden, unter dem Deckmantel einer Rettungsmaßnahme, unlegitimiert ausgegeben.

Das alles ist nicht schön und dennoch Realität. Es kann gar nicht oft genug wiederholt werden, wie sehr der Bürger in der aktuellen Zeit hinters Licht geführt wird. Oft, ohne die schwammigen Zusammenhänge überhaupt richtig einordnen zu können. Vielleicht hilft das folgende Video dabei, etwas klarer zu sehen.

Der Dokumentationsfilm „EUPOLY – Ein europäischer Alptraum“ zeigt auf, wie sehr sich besonders Deutschland dem Euro verschrieben hat. Inklusive aller Nachteile für Mensch und Wirtschaft.

 

Selten lagen Wahrheit und Lüge so nahe beieinander wie in der aktuellen Europapolitik. Es geht um Machtgewinn, um Machterhalt, es geht um Stärke und vor allem geht es um Geld. Um sehr viel Geld. Zum anderen geht es um die Hilflosigkeit der Politik, der übermächtigen Finanzlobby irgendetwas entgegensetzen zu können. Zu tief ist der Sumpf, in dem wir alle stecken.

Besonders sehenswert sind die Mitschnitte der Aussagen vieler Politiker und deren spätere oft gegensätzlichen Handlungen. Der Dokumentationsfilm beleuchtet vortrefflich die  „Versprechen“ der Politik und klärt über die aktuellen Fragen zur europäischen Rettungspolitik auf.

Der Film ist etwas lang, wer sich jedoch auf das Thema einlässt, bekommt zwei Stunden gute Hintergrundinformationen und Wissenswertes geliefert.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Share This