Service

Der Goldpreis hat einen fulminanten Anstieg hinter sich. Allein 271$ hat er nach unserer letzten Analyse aus dem August zurückgelegt. Die Originalanalyse ist weiter unten auf dieser Seite zu lesen oder hier. Unser analysiertes Ziel von vor vier Monaten wurde auf genau 0,837% oder 8 Euro erreicht.

.

.

.

.

.

.

.


Wir blicken zurück und sehen uns den Kursverlauf nach der Analyse an.



Rückblick:


Die grüne Linie zeigt den vorgesehenen Weg an, welche der Goldpreis zurück legen sollte. Der sichtbare Chart ist der tatsächliche Verlauf. Der Goldpreis hat sich sehr genau an unsere Analyse gehalten. Direkt nach der Analyse begann die Bewegung und nahm Fahrt auf. Schnell wurden die Ziele 1,2 und 3 in Angriff genommen und abgearbeitet. Die errechneten Werte für die Kursziele können im unteren Orginalartikel nachgelesen werden.


Kommentar:


Der Goldpreis erholt sich derzeit von seinem steilen Anstieg. Leider gibt es immer wieder Investoren, welche sich nun schreckhaft Sorgen um den Goldpreis machen, nur weil dieser ein paar Tage gefallen ist. Vergessen ist der starke Anstieg. Es ist wie im Arbeitsleben, der Mitarbeiter kann über das Jahr gesehen noch so gut gearbeitet haben, der Chef schaut im Mitarbeitergespräch nur auf die letzten Wochen und Monate, besonders dann, wenn diese nicht so rühmlich waren.


Zusammenfassung:


Es zeigt sich wieder einmal, wie wichtig der richtige Zeitpunkt ist. Nicht irgendwann sollte man im Markt sein, sondern zur richtigen Zeit. Wir arbeiten bereis an der nächsten Goldpreisanalyse und werden unsere Newsletter Interessenten informieren, sobald diese online ist. Wenn Sie auch informiert werden möchten, dann klicken Sie hier und tragen sich in unseren Verteiler ein.


Mit freundlichen Grüßen


Ihr

start-trading Team

Share This