Service

wir möchten an unseren letzten DAX update anschließen (siehe Artikel: hier). Nachfolgend wird beantwortet werden, wie weit der Index noch steigen kann und ab wann unsere Einschätzung keine Gültigkeit mehr hat.

Rückblick:
Wir erwarteten eine Umkehr des aktuellen Anstiegs bereits bei 4850 Punkten, spätestens bei 4930 Punkten und den Start der dritten grünen Linie, dies ist bisher nicht eingetroffen.

Update: Wie geht es weiter?
Es ist im DAX zu einer Extension gekommen, welche die zweite grüne Linie länger werden lässt als bisher angenommen. Diese Extension hat noch Luft bis in den Bereich 5080/5110. Ein Anstieg muss aber nicht mehr erfolgen. Der Index ist bereits fällig, hält sich aber noch auf den Beinen. Spätestens dort wird der DAX ins Stocken geraten und erstmal den Rückwärtsgang einlegen. Der fulminante Anstieg der letzten Tage wird dann korrigiert werden. Die Kursmuster werden dann Auskunft geben, ob der Index sich bereits in der dritten grünen Linie befindet. Wenn ja, werden die Kurse genauso schnell fallen, wie sie die letzten Tage gestiegen sind. Die Investoren werden einsehen, dass sie einem Trugschluss aufgesetzt sind.


Kommentar:
Verantwortlich für die Extension ist die laufende Berichtssaison und hier die „überraschend“ guten Zahlen aus den USA. Diese sind zwar nicht zu erklären, aber gut für steigende Kurse. Derzeit möchte auch der letzte Anleger dabei sein und nutzt jeden Kursrücksetzer, um eigene Positionen aufzubauen. Dadurch finden kaum echte Rücksetzer statt.
Der DAX lebt die letzten Tage von der Euphorie – es gibt kein Fundament. Das Kartenhaus wird bald zusammenfallen. Die Börse unterstützt eine Zeitlang die Gier der Anleger, indem es auch mal ohne Gründe steigt, doch es findet immer auch eine Abrechnung statt. Diese wird teuer.

Zum Schluss:
Jede Analyse ist eine Einschätzung des aktuellen Marktzustandes. Hellsehen kann bekanntlich niemand. Deshalb abschließend folgender Hinweis: Unsere DAX Analyse ist nicht mehr gültig, wenn der Leitindex DAX über 5180 auf Tagesschlusskurs schließt.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr
start-trading Team

Share This