Ayondo Banner

Blog

Medigene Aktie: Unterstützung in Sichtweite

Gepostet von am 7 Mai, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Medigene Aktie: Unterstützung in Sichtweite

Die Aktie von Medigene verliert heute erneut deutlich. In der gestrigen Analyse „Medigene Aktie: Noch Platz nach unten“ wurde auf die Zielzone bei 9,31 Euro hingewiesen. Das Kursziel ist erreicht und sogar unterboten worden. Der Verkaufsdruck ist weiter hoch. Anleger fragen sich jetzt, wo der Abverkauf endlich haltmachen wird. Im Chartbild lässt sich eine Unterstützungszone herausarbeiten. Ob diese jedoch dem Druck standhalten wird, steht auf einem anderen Papier. Viele Anlegerträume platzen in diesen Tagen, auch die von Medigene Aktionären....

mehr

DAX: Haben Sie Ihre Aktien rechtzeitig verkauft?

Gepostet von am 6 Mai, 2015 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Haben Sie Ihre Aktien rechtzeitig verkauft?

Der DAX irrt auch heute durch den Handelstag und jede Erholungsbewegung wird direkt wieder verkauft. Derzeit will schlicht niemand mehr Aktien kaufen, zumindest nicht zu den aktuellen Preisen. Gleichzeitig nimmt die Flut an Wertpapieren nicht ab, die abgestoßen werden wollen. Viele Anleger schimpfen jetzt über ihre eigene Gier. Sie hatten die Gelegenheit, ihre Aktien bei Kursen über 12.000 Punkten zu verkaufen. Diese Chance haben sie nicht genutzt. Der Abverkauf im DAX ist fast schon beängstigend. Kaum ein Tag vergeht, an dem der Index nicht...

mehr

Medigene Aktie: Noch Platz nach unten

Gepostet von am 6 Mai, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Medigene Aktie: Noch Platz nach unten

Die Aktie von Medigene muss deutlich Federn lassen. Auffallend ist, dass der Abverkauf sehr gemächlich vonstatten geht. Der Kurs fällt, beruhigt sich, und sobald die Anleger auf Besserung hoffen, fällt er erneut. Mit dieser Technik hat die Aktie von seinem Hoch bei 14,50 Euro bereits 30 % verloren. Auch jetzt versucht sich die Aktie zu stabilisieren und auch jetzt sollte es zu einem erneuten Absinken des Kurses kommen, denn nach unten ist noch Platz. In der letzten Analyse „Medigene: Folgt noch ein weiterer Rutsch?“ wurde auf die Gefahr im...

mehr

DAX-Korrektur: Kursziel liegt bei 10.050 Punkten

Gepostet von am 5 Mai, 2015 in DAX | Keine Kommentare

DAX-Korrektur: Kursziel liegt bei 10.050 Punkten

Der deutsche Aktienmarkt begann den Tag mit einer Finte. Ab Mittag jedoch konnte die positive Fassade nicht mehr aufrechterhalten werden und der DAX kam schwer in Bedrängnis. Anleger konnten nicht schnell genug ihre Aktien verlaufen, folglich änderte sich der DAX-Stand dann in Zehnerschritten. Auch wenn der Absturz schmerzhaft erscheinen mag, für die Börse und für die Anleger ist solch eine Korrektur sehr sinnvoll. Endlich, mögen einige Beobachter sagen. Endlich geht der DAX mal so richtig in die Knie. Am heutigen Tag beträgt der Verlust...

mehr

DAX: Fällt die Korrektur erneut aus?

Gepostet von am 5 Mai, 2015 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Fällt die Korrektur erneut aus?

Der deutsche Aktienmarkt führt die Anleger erneut hinters Licht. Nachdem heute Morgen deutlich im Minus begonnen wurde, schlich sich der Index bis an die Schlüsselmarke bei 11.620 Punkten heran. Und als die Mehrheit der Marktteilnehmer ein Abdrehen des DAX nach Süden erwartet hatte, machte dieser einen großen Sprung nach Norden. Zu viele wurden plötzlich auf dem falschen Fuß erwischt. Nun sind die Börsianer unsicher geworden, ob die begonnene Korrektur schon zu Ende ist. Kommt noch ein Rutsch nach Süden? Liest man die Kommentare bezüglich des...

mehr

K+S: Aufwärtsbewegung ist bald zu Ende

Gepostet von am 5 Mai, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

K+S: Aufwärtsbewegung ist bald zu Ende

Der Aktienkurs von Kali+Salz hat letzte Woche einen herben Schlag verkraften müssen. Wie ein Stein fiel die Aktie. Dieser Absturz konnte rechtzeitig analysiert werden. Im Moment erholt sich der Aktienkurs von seinem bösen Abverkauf. Sobald dieser Rücklauf abgeschlossen ist, sollten erneut fallende Kurse ein Thema sein. Das Chartbild signalisiert bereits ein mögliches Ende der laufenden Erholungsbewegung. Anleger sollten mit Bedacht in diesen Wert investieren. In der letzten Analyse zu diesem Wert „K+S Aktie: Jetzt kräftigen Abverkauf...

mehr

Trading: Vertrauen Sie Ihren Fähigkeiten

Gepostet von am 4 Mai, 2015 in Trading | Keine Kommentare

Trading: Vertrauen Sie Ihren Fähigkeiten

Am Finanzmarkt gilt die Regel, dass der Markt immer Recht hat. Der einzelne Anleger ist schlicht zu klein und somit bedeutungslos, um dem Markt seine Meinung aufzudrücken. Also hat sich der Trader zurückgezogen und wartet nun ehrfürchtig, was denn der Markt als Nächstes machen wird. Dabei wird die eigene Analyse häufig als falsch eingestuft, sobald diese nicht erfolgreich abgeschlossen werden kann. Tatsache ist jedoch, dass der Markt Phasen hat, in dem er zu Irrationalität neigt. In den letzten Wochen hat der DAX zum wiederholten Male...

mehr

DAX-Korrektur: Nächste Woche erneut abwärts

Gepostet von am 3 Mai, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

DAX-Korrektur: Nächste Woche erneut abwärts

Der Aktienmarkt ist schwer angeschlagen. Anleger sind nun verwirrt, wie denn der DAX so stark fallen kann, obwohl die Zentralbanken den Markt immer noch mit Geld fluten. Gleichzeitig ist der Anleger im Zweifel, ob er seine Position nun mit wenig Gewinn schließen oder ob er noch ein wenig warten soll. Der DAX hat jetzt schwer unter dem Stimmungsumschwung zu leiden und wird sich nicht lange auf dem aktuellen Niveau halten können. Anleger sollten auch in der kommenden Woche von tieferen Kursen ausgehen. Im kurzfristigen Bild hat sich ein...

mehr

Silberpreis: Gefangen in der Seitwärtsbewegung

Gepostet von am 3 Mai, 2015 in Gold | Keine Kommentare

Silberpreis: Gefangen in der Seitwärtsbewegung

Der Silberpreis hat es wieder einmal nicht geschafft. Erneut ist er an einer wichtigen Marke gescheitert. Manch ein Investor hat das Hoffen auf bessere Tage aufgegeben, weil der Silberpreis einfach nicht auf die Beine kommen will. Andererseits gibt es auch ein Lichtblick. Silber hat seine steile Abwärtsbewegung aufgegeben. Der Preis fällt nicht mehr und zeigt eine Stabilisierung an. Solch eine Phase ist positiv, weil nun Verkaufsdruck abgebaut werden kann. Wie geht es weiter? Wenn der Silberpreis weder Fisch noch Fleisch sein kann, dann ist...

mehr

DAX: Steigende Kurse sind endgültig vom Tisch

Gepostet von am 2 Mai, 2015 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Steigende Kurse sind endgültig vom Tisch

Der DAX hat die Anleger wieder einmal auf dem falschen Fuß erwischt. Wie ein Strich ist der Index in den letzten Tagen und Wochen eingeknickt. Mit dieser scharfen Reaktion hatte kaum ein Anleger gerechnet. Dabei war das erreichte Niveau bereits sehr hoch. Wird sich der DAX bald wieder erholen können, ist nun die spannende Frage am Parkett. Die Antwort ist eindeutig, denn eine wichtige Linie wurde unterboten. Die kommenden Wochen sollten turbulent werden. Im Moment sind die einen Anleger noch ganz benommen, dass der DAX überhaupt so heftig...

mehr