Blog

DAX: Die Korrektur hat begonnen

Gepostet von am 10 Jul, 2014 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Die Korrektur hat begonnen

„Warum fällt der DAX?“, ist eine Frage, die sich die Anleger jetzt stellen. Mit einem deutlichen Rutsch rauscht der Index in die Tiefe. Noch blicken die Investoren ungläubig in die Runde. Die Antwort auf die Eingangsfrage ist jedoch ganz einfach: Der Aktienmarkt (damit auch der DAX) war zu sehr abgehoben und musste dringend Luft ablassen. Die Korrektur hat begonnen und sollte die Kurse noch tiefer purzeln lassen. Solch ein Prozess dient dem Wohl der Anleger. Wenn Aktienkurse so plötzlich in sich zusammenfallen, dann gibt es zwei Arten von...

mehr

Goldpreis: Der nächste Schub steht bevor

Gepostet von am 10 Jul, 2014 in Gold | Keine Kommentare

Goldpreis: Der nächste Schub steht bevor

Noch vor kurzer Zeit wurde Gold für tot erklärt. Weitere Preisrückgänge wurden angekündigt und pessimistische Prognosen so lange durch die Medien getrieben, bis auch die letzen Investoren die Hoffnung verloren. Ende Mai brach der Kurs des gelben Metalls dann ein und der Preis sackte in sich zusammen. Zur Überraschung vieler Marktteilnehmer stellte sich dieser Einbruch als ein Fehlsignal heraus, denn stärker als je zuvor kam der Goldpreis zurück. Ein weiterer Anstieg lässt sich bereits ausmachen. Wieder merkt der Betrachter, wie einseitige...

mehr

Trading: Fehler machen ist erlaubt

Gepostet von am 9 Jul, 2014 in Trading | Keine Kommentare

Trading: Fehler machen ist erlaubt

Trader haben es schwer, ihre Fehler richtig einzuordnen. Zumindest was ein Trader für einen Fehler hält. In der Folge gestaltet sich der Umgang mit ihnen kompliziert. Wenn jemand Short geht, weil seine Analyse das so ergibt, dann kann man nicht von einem Fehler sprechen, wenn der Markt nicht das macht, was sich der Trader ausgedacht hat. Es handelt sich in solch einem Fall nicht um einen Fehler, aber Trader denken leider ganz anders und das ist die Ursache des Problems. Wenn Sie ein Auto steuern und es durch einen Defekt von der Fahrbahn...

mehr

DAX: Anleger verlieren den Mut

Gepostet von am 8 Jul, 2014 in Börse | Keine Kommentare

DAX: Anleger verlieren den Mut

Heute verliert der DAX deutlich. Offensichtlich regt sich kein Widerstand unter den Anlegern gegen das Absinken des Kursniveaus. Noch schlimmer ist der Verlust der Hoffnung. Der DAX geht in die Knie und niemand wehrt sich dagegen. Niemand sehnt mehr höhere Kurse herbei. Will denn niemand mehr Aktien kaufen? Ist das schon das Eingeständnis der Investoren, dass der Anstieg erst einmal vorüber ist? So deutlich wie in den letzten beiden Tagen hat der Aktienmarkt selten verloren. Ein Blick auf den Tageschart hinterlässt den Eindruck eines...

mehr

Commerzbank: Ist es heute soweit?

Gepostet von am 8 Jul, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Commerzbank: Ist es heute soweit?

Die Investoren wetten derzeit keinen Cent auf Bankaktien. Damit ist auch die Aktie der Commerzbank gemeint, die sich einfach nicht beleben lässt. Der Kurs scheint wie unter einer Last einzuknicken und steuert erneut auf eine wichtige Unterstützungslinie zu. Wenn es gut um diesen Wert stehen würde, würde die besagte Linie nicht noch einmal angelaufen werden. Im Gegenteil, die Unterstützungslinie kann heute schon aufgegeben werden. Bei Aktien, die bei den Anlegern gut ankommen, werden Unterstützungslinien nur kurz angetestet und der Aktienkurs...

mehr

Traden: Mit wenigen Trades erfolgreich handeln

Gepostet von am 7 Jul, 2014 in Trading | Keine Kommentare

Traden: Mit wenigen Trades erfolgreich handeln

Viele Trader beginnen den Handel an den Märkten vorsichtig und behutsam. Das ist gut und richtig. Doch diese Phase hält nicht lange an, denn schnell wird aus dem ruhigen Handel hastiges Trading. Aus der ursprünglich ehrbaren Absicht „Schutz für das Tradingkapital“ wird schnell „die Chance auf mehr“. Der Trader will öfter handeln und vermeintlich öfter gewinnen. Damit begeht er einen schweren Fehler, nämlich das häufige Traden. Im Grunde ist „zu viel“ von allem schlecht. Häufiges Trinken oder häufiger Genuss von Süßigkeiten. Wo das Wort häufig...

mehr

Barrick Gold: Aktie holt gerade Luft

Gepostet von am 7 Jul, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Barrick Gold: Aktie holt gerade Luft

Aktionäre, die in Unternehmen von Goldexplorern und Goldminenbetreibern investiert haben, hatten eine lange Durststrecke zu überwinden. Die Wertpapiere der besagten Aktiengesellschaften gaben in der Vergangenheit deutlich nach und die Hoffnung auf Besserung schwand mit jedem neuen Tief. Jetzt aber scheint eine neue Phase eingeläutet worden zu sein, denn plötzlich zeigt sich Stärke im Chartbild. Neue Hochs sind daher nur eine Frage der Zeit. An der Börse, so heißt es, muss man sich der Schwankungsfreude der Aktien eben solcher Unternehmen...

mehr

Haushalt 2015: Alles Lug und Betrug

Gepostet von am 3 Jul, 2014 in Wissen | Keine Kommentare

Haushalt 2015: Alles Lug und Betrug

In den Nachrichten wird die fixe Idee der Bundesregierung gefeiert, im kommenden Haushaltsjahr keine neuen Schulden mehr zu machen. In den höchsten Tönen wird über diesen angeblichen Erfolg berichtet, der bisher nur eine Absichtserklärung ist. Gleichzeitig werden permanent positive Schlüsselwörter wie Schuldensstopp verwendet, um das Gute zu verdeutlichen. Es gibt jedoch viele Gründe, warum das schön Verpackte gar nicht schön ist. Diese sollte jeder kennen. Zunächst einmal muss klar gemacht werden, dass keine erbrachte Leistung gefeiert wird,...

mehr

Commerzbank Aktie: Ein Bruch kündigt sich an

Gepostet von am 2 Jul, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Commerzbank Aktie: Ein Bruch kündigt sich an

Wenn ein Aktienkurs sich nicht aufraffen kann, obwohl der Gesamtmarkt vor Kraft strotzt, dann ist das eine Form der Schwäche. Entweder, die Anleger haben den Bullen bereits geritten, der Aktienkurs ist schon weit gestiegen oder das Unternehmen schwächelt und wird wohl die zukünftigen Erwartungen nicht erfüllen können. Beides ist schlecht für den Aktienkurs eines Unternehmens. Das Chartbild der Commerzbank Aktie zeigt diese Schwäche bereits an. Deutsche Bankaktien laden derzeit nicht mehr zum Einstieg ein, wie man an der Aktie der Deutschen...

mehr

Nordex-Aktie: In den Startlöchern

Gepostet von am 1 Jul, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Nordex-Aktie: In den Startlöchern

Wer einen fulminanten Start hinlegen will, der muss sich richtig positionieren und vor allem muss er ausgeruht sein. So eine Konstellation findet sich gerade im Chartbild der Nordex-Aktie. Die Aktie hat ihren ersten Anstieg korrigiert und nun ist sie wieder bereit durchzustarten. Diese Bewegung wird ähnlich dynamisch und steil verlaufen wie der erste Teil des Kursanstiegs vor wenigen Wochen. Die Frage ist nur, wann fällt der Startschuss? Das Kursziel wurde bei der letzen Analyse dieses Wertes „Nordex-Aktie: Da geht noch was“ bereits...

mehr