Ayondo Banner

Blog

DAX: Vorsicht auf den letzten Metern

Gepostet von am 27 Jan, 2016 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Vorsicht auf den letzten Metern

Der DAX sollte diese Woche ansteigen und das macht er auch. Dabei lässt er sich von nichts aufhalten. Eine schwächere konjunkturelle Entwicklung in China lässt ihn kalt. Auch nachlassende Umsätze beim Technologieunternehmen Apple können den laufenden Anstieg bisher nicht bremsen. So als würden die Kurse nach oben gezogen, geht es Stück für Stück nach Norden. Dabei ist das Ziel dieses Anstiegs bereits klar. Vorsicht ist jetzt ein guter Ratgeber. Manche Anleger sind über die Stärke im DAX verwundert. Noch letzte Woche notierte der Index bei ca....

mehr

K+S: Heißer Kandidat für einen Rebound

Gepostet von am 27 Jan, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

K+S: Heißer Kandidat für einen Rebound

Die Aktie von K+S hat einen herben Kursverfall hinter sich. Die Aktie notiert nur noch bei 20 Euro und damit halb so viel, wie noch im Sommer des letzten Jahres. Jetzt endlich möge der Abverkauf ein Ende finden ist die Vorstellung vieler Aktionäre, die ihrem Wert treu geblieben sind. Die Chance für eine Gegenbewegung ist vorhanden. Diese hat durchaus Potenzial. Leider ist das Risiko nicht weit, denn wichtige Marken gilt es zu verteidigen. Anleger könnten dennoch diese günstige Gelegenheit nutzen. Manchmal fällt ein Kurs immer weiter. Solche...

mehr

DAX: Ölpreis, Notenbank oder doch China?

Gepostet von am 26 Jan, 2016 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Ölpreis, Notenbank oder doch China?

Nachdem in China die Aktienmärkte deutlich verloren haben, eröffnete auch der DAX schwach. Kurzzeitig tauchte er auch unter die Marke von 9.600 Punkten. Anleger seien besorgt über den wieder nachgebenden Ölpreis, hieß es dann in den Medien. Offenbar hielt die Sorge nicht lange. Käufer sprangen in den Markt und kauften Aktien. Die Indizes stiegen und der DAX notiert bereits wieder im Plus. Was haben sich die Anleger nur dabei gedacht? Anleger haben dieser Tage offenbar nur eine Sorge. Wie steht es um den Ölpreis? Ein fallender Ölpreis gilt als...

mehr

Barrick Gold: Kursanstieg nach perfektem Plan

Gepostet von am 26 Jan, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Barrick Gold: Kursanstieg nach perfektem Plan

Noch zu Jahresbeginn hat die Barrick Gold Aktie knapp unter 7 Euro notiert. Das ist nur wenige Wochen her. Vor einigen Monaten sogar bei 5,50 Euro. Und jetzt? Jetzt ist der Kurs sehr stark angestiegen und erfreut nun Trader und Anleger gleichermaßen. Wäre es nicht toll gewesen, wenn dieser Anstieg antizipierbar gewesen wäre? Konnten Anleger diese Kursexplosion planen und dann an dem Anstieg teilhaben? Das Chartbild gab rechtzeitig die richtigen Signale. Die ursprüngliche Analyse „Barrick Gold: Ein Ende des Abverkaufs ist möglich“ ließ eine...

mehr

Goldpreis: Gute Nachrichten für die Investoren

Gepostet von am 25 Jan, 2016 in Gold | Keine Kommentare

Goldpreis: Gute Nachrichten für die Investoren

Der Goldpreis hat zur alten Stärke gefunden. Er ist nicht mehr ängstlich. Zudem wird er nicht mehr abverkauft, sobald der Preis für eine Unze etwas angestiegen ist. Das sind gute Nachrichten für die Goldinvestoren. Ab jetzt sind diejenigen unter Druck, die noch in das gelbe Edelmetall investieren wollen. Warum? Der Goldpreis fällt nicht mehr, und das macht einige Wartende nervös. Die Nachfrage nach Gold sollte nicht mehr abnehmen und auch das nächste Kursziel ist bereits bekannt. In den letzten Wochen konnte der Goldpreis eine wichtige...

mehr

DAX-Ausblick: Noch eine Woche Anstieg

Gepostet von am 24 Jan, 2016 in DAX | Keine Kommentare

DAX-Ausblick: Noch eine Woche Anstieg

Der DAX hat die letzte Woche mit einem Plus abgeschlossen. Zur Wochenmitte sah es noch sehr wackelig aus. Es drohte ein wichtiger Supportbereich bei 9.300 Punkten aufgegeben zu werden. Mit allerletzter Kraft konnten sich die Käufer jedoch behaupten und die Verkäufer zurückdrängen. In der Folge stieg der Index deutlich an. Nun fragen sich die Anleger, wie es denn kommende Woche weitergehen wird? Fällt das Kursplus wieder in sich zusammen oder kann der DAX noch eine weitere Woche ansteigen? Die Marktteilnehmer fassen Mut. Auf eine erste...

mehr

Ist Trading kompliziert oder einfach?

Gepostet von am 23 Jan, 2016 in Trading | Keine Kommentare

Ist Trading kompliziert oder einfach?

Viele Trading Neulinge sind zu Beginn verunsichert. Das liegt in der Natur der Sache. Man möchte sich dem kurzfristigen Handel an den Börsen widmen und weiß noch nicht so genau, was einen erwartet. Zudem weiß man auch nicht, wie man mit all den vielen Eindrücken umgehen soll. Aus der Distanz betrachtet sieht Trading nämlich einfach aus. Kompliziert wird es, wenn der Trader mit eigenem Geld handeln und mit den eigenen Emotionen kämpfen muss. Wie kann der Daytrader dennoch erfolgreich sein? Die meisten Börsenneulinge sind von der Vielzahl der...

mehr

Aixtron: Jetzt dauerhaft steigende Kurse?

Gepostet von am 22 Jan, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Aixtron: Jetzt dauerhaft steigende Kurse?

Die Aktie von Aixtron kann heute deutlich ansteigen. Solch ein Kursplus tut den vielen gescholtenen Anlegern gut. Nun ist dieser Anstieg aus einem tiefen Niveau heraus passiert. Ein Plustag ist daher noch kein Trend, und dennoch gibt es Marktteilnehmer, die sich einen Neuanfang erhoffen. Vielleicht, so der nicht ausgesprochene Gedanke, kann die Aktie ihre Hauptrichtung drehen und in eine Phase dauerhaft steigender Kurse münden. Ist solch eine Hoffnung berechtigt? Die letzten beiden Tageskerzen sehen sehr imposant aus. Die heutige Tageskerze...

mehr

DAX: Aufwärtskorrektur läuft – Kursziel beachten

Gepostet von am 21 Jan, 2016 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Aufwärtskorrektur läuft – Kursziel beachten

Nach der gestrigen Verteidigung einer wichtigen Supportzone kann der DAX heute stark ansteigen. Zudem feuert die EZB gerade die Anleger an und spricht ihnen Mut zu. In der Kombination dieser beiden Ereignisse schießt der Aktienmarkt nach oben. Nun sind manche Anleger noch nervös und zweifeln an diesem Anstieg. Solch eine Reaktion ist normal. Während die einen noch warten, kaufen die anderen bereits. Der DAX befindet sich auf dem Weg nach Norden. Wo liegt das Kursziel? Nach dem gestrigen Reversal der US-Indizes ließen sich die Anleger aus...

mehr

Heidelberger Druck: Kursziel erreicht – so geht es weiter

Gepostet von am 21 Jan, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Heidelberger Druck: Kursziel erreicht – so geht es weiter

Die Aktien von Heidelberger Druck sind mit dem Gesamtmarkt stark gefallen. Das war jedoch gar nicht überraschend, sondern hatte sich angekündigt. Anleger hätten einen Blick auf das Chartbild werfen sollen, und hätten die hoffnungslose Situation erkennen können. Nun ist das Ziel bei 1,80 Euro erreicht worden. Anleger fragen sich nun zurecht, wie es mit ihrem Wert weitergehen wird. Fällt der Kurs weiter oder kommt es zu einer Erholung? In der letzten Analyse zu diesem Wert „Heidelberger Druck: Dieses Kursziel steht noch aus“ wurde auf die...

mehr
Share This