Ayondo Banner

Blog

DAX-Ausblick: Allzeithoch oder kleine Korrektur?

Gepostet von am 19 Jul, 2015 in DAX | Keine Kommentare

DAX-Ausblick: Allzeithoch oder kleine Korrektur?

Der DAX hat die letzen Tage eine enorme Performance hingelegt. 1.000 Punkte konnten in nur wenigen Handelstagen erklommen werden. Für viele Anleger ist solch eine extreme Bewegung nicht erklärbar. Wieso legt der DAX genau jetzt so deutlich zu und wohin soll solch eine Geschwindigkeit noch führen? Zum Allzeithoch ist es nicht mehr weit. Der Anstieg der letzten Woche ruft jedoch auch dringend nach einer kleinen Korrektur. Für welche Richtung werden sich die Anleger entscheiden? Die vergangene Woche wurde von der Griechenlandkrise dominiert. Der...

mehr

Goldpreis: Anleger verlieren die Hoffnung

Gepostet von am 17 Jul, 2015 in Gold | Keine Kommentare

Goldpreis: Anleger verlieren die Hoffnung

Goldinvestoren haben genug. Sie sehen einen Goldpreis der einfach nicht auf die Beine kommen will (oder kann). Nicht jetzt und auch nicht in den vergangenen Jahren. So langsam lässt sich die Schwäche auch nicht mehr umschreiben. Die einfachste und passendste Logik ist, Anleger wollen kein Gold kaufen und daher fällt der Preis. Verkäufer verlangen immer weniger, um Käufer für ihre Ware zu interessieren. Wie es aussieht, sollte der Goldpreis auch noch die 1.000 $ erreichen. Im Allgemeinen wird Gold als Krisenwährung beschrieben. Sie gilt als...

mehr

Griechenland: Eine Schande für die Demokratie

Gepostet von am 16 Jul, 2015 in Europa | Keine Kommentare

Griechenland: Eine Schande für die Demokratie

Griechenland gilt gemeinhin als die Wiege der Demokratie. Was jedoch in diesen Tagen in Griechenland und in Europa passiert, ist wenig demokratisch. Mit Ach und Krach hat man im griechischen Parlament den Kompromissvorschlag mit Brüssel durchgewunken, aber zu welchem Preis? Die Demokratie wurde geopfert. Die Regierungspartei ist nun völlig unglaubwürdig, die Anhänger sind weggelaufen und die Meinung des Volkes wurde missachtet. Auch in der Krise sollte jeder zu seiner Meinung stehen dürfen. Mit Demokratie wird auch verbunden, dass man die...

mehr

Barrick Gold: Eine Entscheidung steht bevor

Gepostet von am 15 Jul, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Barrick Gold: Eine Entscheidung steht bevor

Die Aktie von Barrick Gold ist schwer unter die Räder gekommen. Manche sprechen auch von einer Riesenenttäuschung. Anleger fragen sich jetzt, wieso die Aktie all seine vorherigen Gewinne wieder hergegeben hat. Immer wenn die Aktionäre dachten, dass es nicht tiefer ginge, bewies der Aktienkurs das Gegenteil. Jetzt herrschen Angst und Sorge unter den Investoren. Der Aktienkurs ist nun an eine wichtige Stelle angelangt und es wird eine Entscheidung fallen müssen. In der letzten Analyse zu diesem Wert „Barrick Gold: Das hätte nicht passieren...

mehr

Medigene: Neues Hoch nur eine Frage der Zeit?

Gepostet von am 14 Jul, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Medigene: Neues Hoch nur eine Frage der Zeit?

Die Aktie der Medigene AG hat scheinbar ihre Konsolidierungsphase abgeschlossen. Mit Macht und deutlichem Willen kaufen sich die Anleger in diesen Wert sein. In nur wenigen Tagen konnten 50 % an Kursplus eingefahren werden. Für Außenstehende sind solche Zahlen enorm, für Investoren in diesem Wert an der Tagesordnung. Laut dem Chartbild könnte sich gerade neuer Kaufdruck aufbauen, der den Aktienkurs auf neue Hochs angeben sollte. In der letzten Analyse zu diesem Wert „Medigene: Im Tageschart klemmt es noch“ wurde rechtzeitig auf bald steigende...

mehr

Griechenland: Eine Rettung, die keine ist

Gepostet von am 13 Jul, 2015 in Europa | Keine Kommentare

Griechenland: Eine Rettung, die keine ist

Nun haben sich Gläubiger und Griechenland irgendwie geeinigt. Wie es die Bürger von der bisherigen Eurorettungsdramaturgie kennen, hat man mit einer Lösung bis zur letzen Minute gewartet. Wieder haben sich die Staatenlenker die Nacht um die Ohren geschlagen, damit auch jeder Bürger versteht, wie schwer die Verhandlungen verlaufen sind. Eine europäische Lösung wurde jedoch nicht gefunden. Man spricht von Einigung und von einer Rettung. Was damit gemeint ist, ist jedoch unklar. In der Schuldenkrise sind die Fronten meist klar. Es gibt eine...

mehr

Gazprom: Die Sorge vor fallenden Kursen

Gepostet von am 13 Jul, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Gazprom: Die Sorge vor fallenden Kursen

Die Aktie von Gazprom hatte sich im ersten Halbjahr in eine gute Ausgangslage gebracht. Der Wert konnte einen deutlichen Anstieg vorweisen und bot sich damit den Investoren als potentielle Anlagealternative an. Als die Anleger glaubten, das Gröbste sei hinter diesem Wert gelassen, fiel der Kurs wieder in sich zusammen. Für den Moment wissen die Anleger nicht, wie es weitergehen soll. Es gibt für jede Richtung entsprechende Argumente. In der letzten Analyse „Gazprom Aktie: Der Schaden ist angerichtet“ wurde rechtzeitig auf einen Trendbruch...

mehr

DAX: Gewinnmitnahmen in der kommenden Woche

Gepostet von am 12 Jul, 2015 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Gewinnmitnahmen in der kommenden Woche

Der Deutsche Aktienindex DAX hat in der vergangenen Woche eine beispiellose Rally hingelegt. In nur wenigen Tagen konnte der 600 Punkte ansteigen. Dieser starke Lauf ist der Erwartungshaltung der Anleger geschuldet, welche eine Einigung im griechischen Schuldenstreit vorausnahmen. Dabei kann der DAX bei einem positiven Resultat nur noch fallen. Bei einer unerwarteten Nichteinigung stehen die Vorzeichen ebenfalls auf Rot. Deshalb ist kommende Woche nicht mehr mit einem Kursplus zu rechnen. An der Börse dominiert derzeit nur ein Thema und das...

mehr

Griechenland ist trotz Reformliste pleite

Gepostet von am 10 Jul, 2015 in Europa | Keine Kommentare

Griechenland ist trotz Reformliste pleite

Die griechische Regierung hat in allerletzter Minute neue Reformvorschläge hervorgebracht. Damit sollen die Gläubiger überzeugt werden und einem neuen Hilfspaket zustimmen. Jemand, dem das Wasser bis zum Hals steht, der wird jedem alles versprechen, nur, um an das dringend benötigte Geld zu kommen. Daher ist die aktuelle Entwicklung im Drama um Griechenland als ein Schauspiel zu werten, als eine wahre Veränderung der grundlegenden Probleme. Folgende Punkte gilt es zu beachten. Die grundlegende Problematik für Griechenland ist doch, dass das...

mehr

Aixtron: Bis wohin fällt der Aktienkurs?

Gepostet von am 10 Jul, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Aixtron: Bis wohin fällt der Aktienkurs?

Anhand des Kursverlaufs im ersten Halbjahr konnten die Anleger der Aixtron Aktie von einer Stabilisierung des Kurses ausgehen. Diese Hoffnung hat sich nun nicht erfüllt. Die Aktie hatte sich nur unter Mühen im Bereich von 6-7 Euro halten können. Ein erneuter Abverkauf hat nun zu einem neuen Jahrestief geführt. Damit fliehen die Anleger aus diesem Wert, wohl wissend, dass nun noch tiefere Kurse wahrscheinlich sind. Ein Kursziel lässt sich ebenfalls bereits ableiten. Investoren sollten sich mit dem Fakt anfreunden, dass die Aixtron Aktie die...

mehr