Ayondo Banner

Blog

DAX: Zweite Abwärtsbewegung hat begonnen

Gepostet von am 17 Mai, 2016 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Zweite Abwärtsbewegung hat begonnen

Der DAX gibt schon wieder nach. Dabei hat der Index den Morgen mit einer steigenden Kurslücke begonnen und zunächst ordentlich hinzugewinnen können. Jetzt notiert der Index wieder im Minus. Der Markt tendiert zur Schwäche. Anleger können das hoch volatile Hin und Her kaum noch verarbeiten. Bis zur Panik ist es nicht mehr weit. Um zu verstehen, warum der Markt immer wieder unter Druck gerät, hilft ein Blick auf folgendes Chartbild. Verschiede Medien versuchen noch immer, eine heile Welt zu zeichnen und die Anleger zu beruhigen. Auch der...

mehr

Barrick Gold: Eine Riesenchance!

Gepostet von am 17 Mai, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Barrick Gold: Eine Riesenchance!

Die Aktie von Barrick Gold ist der Highflyer in diesem Jahr. Ein unglaublicher Kursanstieg ist zu verzeichnen und es sieht danach aus, als ob die Investoren noch nicht genug haben. Sie treiben den Kurs vor sich her, sie ordern neue Aktie und erhöhen die Nachfrage. Der Preis kann gar nicht anders als zu steigen. Sieht man sich den Kursverlauf der letzten Monate an, dann wird dem Anleger bewusst, was für eine Riesenchance sich ihm geboten hat. Hätte man die Trendumkehr rechtzeitig erkennen können, dann wäre ein Supergewinn möglich gewesen....

mehr

Commerzbank Aktie: Hoffnung auf Besserung?

Gepostet von am 16 Mai, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Commerzbank Aktie: Hoffnung auf Besserung?

Bei der Aktienanlage ist das Auswählen eines Wertes eine Sache. Mit einer bestehenden Position umzugehen, dann eine gänzlich andere. Viele Anleger besitzen die Commerzbank Aktie und dieser Wert im Depot notiert im Minus. Der Blick auf das Chartbild ist leider ernüchternd. Die Anleger hoffen weiterhin auf eine Wende und natürlich auf steigende Kurse. In den letzten Wochen und Monaten war das Warten auf Besserung nie von Erfolg gekrönt. Kann sich das jetzt ändern? Wann immer ein Anleger in einer Verlustposition gefangen ist, ist die Reaktion...

mehr

DAX-Ausblick: Warten auf den Kursrutsch

Gepostet von am 15 Mai, 2016 in DAX | Keine Kommentare

DAX-Ausblick: Warten auf den Kursrutsch

Der DAX hat die vergangene Woche unter der 10.000-Punkte-Marke geschlossen. Egal, wie sehr sich der Index bemüht, er kann sich nicht dauerhaft über dem genanten Preisbereich halten. Es herrscht eine stille Nervosität am Markt, die sich in großen Kursausschlägen äußert. Anleger sollten diese Unsicherheit bemerken. Irgendwann werden die Käufer nämlich wegbleiben und überlassen die Kurse sich selbst. Ohne ausreichend neue Käufer droht dem DAX ein Kursrutsch. Bereits nächste Woche? Die Anleger sind unsicher. Das merkt man an der letzten...

mehr

Heidelberger Druck: Gute Nachrichten!

Gepostet von am 13 Mai, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Heidelberger Druck: Gute Nachrichten!

Die Aktie von Heidelberger Druck konnte in dieser Woche die Aktionäre mit guten Zahlen überraschen. Daraufhin zog der Aktienkurs an und konnte gar eine Widerstandslinie im ersten Anlauf überwinden. Es herrscht Kaufdruck und dieser zeigt sich in nicht nachlassender Nachfrage. Nachdem der Ausbruch geglückt ist, fragen sich die Anleger zurecht, wie es denn weitergehen wird. Denn solch eine Kursbewegung eröffnet neues Anstiegspotenzial. Das Kursziel ist wie folgt. Bei dieser Aktie spielt der Überraschungsfaktor eine wichtige Rolle. Anleger waren...

mehr

DAX: Wiederholt sich die Geschichte?

Gepostet von am 12 Mai, 2016 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Wiederholt sich die Geschichte?

Der DAX kann heute Vormittag deutlich steigen. Das macht er zur Überraschung vieler Marktteilnehmer, denn eigentlich hatte der Markt im Minus eröffnet. Doch dann kam eine Geisterhand und führte die Kurse nach Norden. Satte 200 Punkte stieg der DAX am Stück, ohne Luftholen und ohne Korrektur. Dass solch eine Bewegung nicht normal ist, liegt auf der Hand. Solch ein unnatürlicher Kursverlauf ist nicht nachhaltig und fällt meist wieder in sich zusammen. Erst kürzlich gab es den gleichen Fall. Um 9:26 Uhr markierte der deutsche Leitindex sein...

mehr

Apple: Aktienkurs ist in Gefahr

Gepostet von am 12 Mai, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Apple: Aktienkurs ist in Gefahr

Die Aktie von Apple reitet wahrlich einen Tanz auf der Rasierklinge. Sie notiert bereits seit Tagen auf einem Niveau, welches eine größere Bedeutung für die Marktteilnehmer hat. Im Bereich von 92 $ befindet sich das Jahrestief. Ein neues Verlaufstief wollen die Aktionäre vermeiden. Ob das gelingt ist sehr fraglich, da sich der Kurs seit Tagen nicht von diesem Bereich lösen kann. Es braucht nur die kleinste Unsicherheit und eine Verkaufslawine könnte losgetreten werden. Der Aktienkurs ist in Gefahr. Wenn alle Augen auf einen Kursbereich...

mehr

E.ON: Ist die Aktie jetzt ein Kauf?

Gepostet von am 11 Mai, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

E.ON: Ist die Aktie jetzt ein Kauf?

Der Aktienkurs von E.ON stürzt heute ab. Der Grund wird schon in allen Medien herumgereicht. Das Unternehmen braucht Geld und da wird über eine Kapitalmaßnahme spekuliert. Solch ein Schritt ist Gift für die Aktionäre, deren Aktienwert verwässert wird. Es ist daher naheliegend, dass nun verschreckte Anleger das Weite suchen. Nachdem der Kurs stark zurückgekommen ist, fragen sich die ersten Anleger bereits, ob diese Preise nicht Kaufkurse sind. Wenn eine Aktie im Preis fällt, dann trennen sich mehr Anleger (respektive Kapital) von diesem Wert,...

mehr

Medigene: Das Kursziel ist attraktiv

Gepostet von am 11 Mai, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Medigene: Das Kursziel ist attraktiv

Die Medigene Aktie ist gerade dabei ihre Bodenbildungsformation abzuschließen. Zum Ende solch einer signifikanten Phase steigt der Kurs ohne das die Mehrheit der Marktteilnehmer dies glauben kann. Diejenigen die den Wandel rechtzeitig erkennen konnten, konnten zu günstigen Preisen einkaufen. Auch jetzt ist der Anstieg noch nicht beendet. Die Aktie befindet sich in einem Aufwärtstrend und wird schon bald das nächste Verlaufshoch generieren wollen. Das Kursziel ist attraktiv. Alles, was bei der Medigene Aktie passiert hat, seinen Ursprung in...

mehr

DAX-Ausblick: Rest der Woche abwärts

Gepostet von am 10 Mai, 2016 in DAX | Keine Kommentare

DAX-Ausblick: Rest der Woche abwärts

Der DAX kann sich zwar etwas nach oben bewegen, aber Euphorie will nicht aufkommen. Gerade erst haben zwei DAX-Werte ihre Gewinnprognosen zurückgeschraubt. Es gibt derzeit einfach keinen Grund unbedingt in Aktien zu investieren. Der Markt verspricht weder Potenzial, noch eine andere Chance. Gleichzeitig sind die Risiken enorm und das werden die Anleger schon bald realisieren. Für diese Woche hat der Index sein Anstiegspotenzial ausgeschöpft, den Rest der Woche sollte es deshalb abwärts gehen. Der DAX kämpft schwer im Bereich bei 10.050...

mehr
Share This