ayondo

Blog

Börse: Warum steigt der Aktienmarkt?

Gepostet von am 17 Jul, 2014 in Börse | Keine Kommentare

Börse: Warum steigt der Aktienmarkt?

Etwas ungläubig, gar verblüfft, verfolgen die Anleger den Werdegang des Deutschen Aktienindex DAX. Dieser spielt in diesen Tagen mal den Toten, kraftlos und taumelnd, und versetzt damit die Anleger in Sorge. Die Angst geht nämlich um, dass die lang andauernde Börsenhausse wohl zu Ende sein könnte. Dann plötzlich, so wie am gestrigen Tag, schießt der Index empor, steigt und steigt und lässt Anleger mit fragenden Blicken auf ihren Gesichtern zurück. Warum ist der DAX so stark gestiegen? Zunächst war die plötzliche Stärke im DAX nicht zu...

mehr

Trading: Eine hohe Trefferquote ist wichtig

Gepostet von am 16 Jul, 2014 in Trading | Keine Kommentare

Trading: Eine hohe Trefferquote ist wichtig

An der Börse sollte sich der Trader an den einfachen Dingen orientieren. Solch eine simple Information ist zum Beispiel die Trefferquote. Sie wird meist in einem Prozentwert ausgedrückt und zeigt an, wie oft ein Trader richtig gelegen hat. Je höher dieser Wert ist, umso öfter waren seine Trades profitabel. Eigentlich ist dieser Aspekt logisch und sinnvoll, doch nicht alle Trader sind dieser Meinung. Eine Erklärung. Wenn ein Trader einen guten Lauf hat und hintereinander mehrere Trades erfolgreich abschließen kann, dann sprechen Trader von...

mehr

K+S: Kursverfall könnte sich beschleunigen

Gepostet von am 16 Jul, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

K+S: Kursverfall könnte sich beschleunigen

Die K+S Aktie ist manchmal auf der Sonnenseite der Börse, dann schließen die Investoren diesen Wert ins Herz und können ihn nicht schnell genug hochkaufen. Doch plötzlich ändert sich das Sentiment und die Aktie wird von den Anlegern abgestoßen, und zwar deutlich, wie man am folgenden Chartverlauf sehen kann. Leider war der bisherige Abverkauf noch nicht genug, es sollten weiter fallende Kurse folgen. Besonders kurzfristig bis mittelfristig orientierte Anleger können mit den Unternehmensgeschehnissen rund um eine Aktie nicht viel anfangen. Der...

mehr

Börse: Anleger trauen dem Markt nicht

Gepostet von am 15 Jul, 2014 in Börse | Keine Kommentare

Börse: Anleger trauen dem Markt nicht

Blickt man derzeit in die Runde der Aktienanleger, der Analysten und der Berichterstatter, dann sieht man nur ungläubige Gesichter. Kaum jemand versteht den Drang des DAX zu steigen, obwohl bereits Gewinnwarnungen am Markt die Runde machen und Konjunkturdaten eine schwache wirtschaftliche Zukunft ankündigen. Die Aktienkurse haben sich von der Realität weit abgekoppelt. Dem Anleger bleibt in solch einem Umfeld nichts anderes übrig, als zu zweifeln und ungläubig zu gucken. Aktuell kann der Anleger ungläubig die Rekordstände in den...

mehr

Warum Deutschland Weltmeister wurde

Gepostet von am 14 Jul, 2014 in Sonstiges | Keine Kommentare

Warum Deutschland Weltmeister wurde

Jetzt singen alle Fans „Wir sind Weltmeister“ und lassen die Kritiker verstummen. Genau jetzt lohnt sich der Blick in die Vergangenheit. Vor genau zwei Jahren, als Deutschland im Halbfinale der EM gegen Italien ausschied und die Kritik an den Spielern und an dem Bundestrainer am lautesten war, hat Davut Cöl die deutsche Nationalmannschaft verteidigt und einen Beitrag veröffentlicht, der mit dem Satz zu Ende ging: „Dieses jetzt schon tolle Team wird vielleicht einmal eine der besten Mannschaften, die die Deutschen je gehabt haben.“. Das war...

mehr

Heidelberger Druck: Das Chartbild verdüstert sich

Gepostet von am 14 Jul, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Heidelberger Druck: Das Chartbild verdüstert sich

Eigentlich hatte sich die Aktie der Heidelberger Druckmaschinen AG vorgenommen, kräftig zu steigen. Das Chartbild hatte diese positive Prognose zugelassen. Als Kursziel wurde 4 Euro analysiert. Die ersten Bewegungen des Wertes waren aufwärts, doch jetzt knickt der Kurs ein. Wenn nun die untere Begrenzung des Aufwärtstrends nicht gehalten werden kann, dann verschlechtert sich das Chartbild deutlich. Manchmal haben die Käufer nur eine Chance, um ihre Stärke unter Beweis zu stellen. Solch ein Moment ist gerade bei der Aktie von Heidelberger...

mehr

Lufthansa Aktie: Anschnallen hilft auch nicht

Gepostet von am 11 Jul, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Lufthansa Aktie: Anschnallen hilft auch nicht

Wenn ein Chart ein katastrophales Bild hinterlässt, dann die der Aktie der Lufthansa. Der Aktienkurs kennt nur eine Richtung und die ist nach unten. Immer steiler und immer tiefer fällt der Preis dieses Wertpapiers und ein Ende ist nicht in Sicht. Weil wichtige Unterstützungslinien nicht gehalten haben, droht ein weiteres Abstürzen dieses Wertes. Jetzt bloß nicht durch den (angeblich) günstigen Preis locken lassen. Wenn Anleger aus einem Wert heraus wollen, dann sollten sie das zumindest gesittet tun. Nicht aber beim DAX-Wert Lufthansa. Die...

mehr

DAX: Die Korrektur hat begonnen

Gepostet von am 10 Jul, 2014 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Die Korrektur hat begonnen

„Warum fällt der DAX?“, ist eine Frage, die sich die Anleger jetzt stellen. Mit einem deutlichen Rutsch rauscht der Index in die Tiefe. Noch blicken die Investoren ungläubig in die Runde. Die Antwort auf die Eingangsfrage ist jedoch ganz einfach: Der Aktienmarkt (damit auch der DAX) war zu sehr abgehoben und musste dringend Luft ablassen. Die Korrektur hat begonnen und sollte die Kurse noch tiefer purzeln lassen. Solch ein Prozess dient dem Wohl der Anleger. Wenn Aktienkurse so plötzlich in sich zusammenfallen, dann gibt es zwei Arten von...

mehr

Goldpreis: Der nächste Schub steht bevor

Gepostet von am 10 Jul, 2014 in Gold | Keine Kommentare

Goldpreis: Der nächste Schub steht bevor

Noch vor kurzer Zeit wurde Gold für tot erklärt. Weitere Preisrückgänge wurden angekündigt und pessimistische Prognosen so lange durch die Medien getrieben, bis auch die letzen Investoren die Hoffnung verloren. Ende Mai brach der Kurs des gelben Metalls dann ein und der Preis sackte in sich zusammen. Zur Überraschung vieler Marktteilnehmer stellte sich dieser Einbruch als ein Fehlsignal heraus, denn stärker als je zuvor kam der Goldpreis zurück. Ein weiterer Anstieg lässt sich bereits ausmachen. Wieder merkt der Betrachter, wie einseitige...

mehr

Trading: Fehler machen ist erlaubt

Gepostet von am 9 Jul, 2014 in Trading | Keine Kommentare

Trading: Fehler machen ist erlaubt

Trader haben es schwer, ihre Fehler richtig einzuordnen. Zumindest was ein Trader für einen Fehler hält. In der Folge gestaltet sich der Umgang mit ihnen kompliziert. Wenn jemand Short geht, weil seine Analyse das so ergibt, dann kann man nicht von einem Fehler sprechen, wenn der Markt nicht das macht, was sich der Trader ausgedacht hat. Es handelt sich in solch einem Fall nicht um einen Fehler, aber Trader denken leider ganz anders und das ist die Ursache des Problems. Wenn Sie ein Auto steuern und es durch einen Defekt von der Fahrbahn...

mehr