Ayondo Banner

Deutsche Bank: Ausbruch läuft!

Gepostet von am 18 Okt, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Deutsche Bank: Ausbruch läuft!

Die Aktien der Deutsche Bank gab es kürzlich für unter 10 Euro. Damals waren die Anleger in großer Sorge. Nun jedoch hat sich das Blatt gewendet. Der Kurs kann steigen und das regelmäßig. Die Aktie macht sich gerade auf eine wichtige Begrenzungslinie hinter sich zu lassen und dieses Vorhaben scheint zu gelingen. Noch ist es still um diesen Wert, doch schon bald könnte es turbulent werden. Eine Ausbruchbewegung ist angelaufen und das Resultat wird den Anlegern gefallen.

Wann immer eine Trendwende bei einer Aktie stattfindet, es passiert meist still. Die meisten Anleger interessieren sich nicht mehr für den Kursverlauf solcher Werte. Man hat sich einfach schon zu sehr aufgeregt und hat leider auch schon Verluste einstecken müssen. Noch einmal will man sich das nicht antun und deshalb hält man sich fern. Genau in solchen Momenten passieren dann Dinge, die der normale Anleger kaum für möglich hält.

Deutsche Bank, Tageschart, Stand 12,40 Euro

deutsche-bank-18102016

Am Ende von sinkenden Trendphasen sind die Anleger froh, ihre Aktien irgendwie entsorgt zu haben. Meistens natürlich zu spät, dennoch fühlt man sich von der Belastung befreit. So ist die Gefühlswelt auch bei dieser Aktie.

Während nun die einen froh über ihren Verkauf sind, können neue Käufer gar nicht mehr warten. Sie drängen sich nun in den Markt und möchten die nominal billigen Aktien erwerben. Sie erzeugen Nachfrage. Da die Verkaufsseite schon größtenteils abgearbeitet ist, führt diese neue Nachfrage zu Kurssteigerungen.

Im Moment kann das Auge kaum glauben, was es sieht, dennoch passiert es. Die Aktie der Deutschen Bank bricht aus der „Bullischer Keil“ Formation heraus. Die Folge davon werden stark steigende Kurse sein, wie schon in der Ursprungsanalyse „Deutsche Bank: Kursziel klingt zunächst unglaublich“ formuliert wurde.

Erst langsam und dann immer schneller werden sich neue Investoren in diesen Wert einkaufen. Immer, wenn die Aktie steigt, werden neue Käufer aufmerksam werden. Im Moment läuft ganz still und leise eine Ausbruchsbewegung. Schon bald sollte der Trendwechsel mit einer großen positiven Kerze auch im Chart sichtbar werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

P.S. Wir erstellen Tradingsignale (hier ansehen).

 

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 19. Oktober 2016 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: Deutsche Bank: Ausbruch läuft! […]

Leave a Reply

Share This