Ayondo Banner

Commerzbank: Unglaubliches Kursziel

Gepostet von am 2 Jun, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Commerzbank: Unglaubliches Kursziel

Die Commerzbank Aktie hat den Anlegern lange Zeit keine Freude gemacht. Immer wieder fiel der Aktienkurs, weil Bankaktien ignoriert wurden. Auch das Jahr 2016 begann schlimm. In den letzten Wochen jedoch stabilisiert sich der Kurs. Sollte die Stimmung drehen, dann kann die Commerzbank Aktie womöglich davon profitieren und zwar deutlich. In einer ersten Analyse ergibt sich ein Kursziel, welches heute schier unglaublich erscheint. So weit steigt dieser Wert niemals, oder doch?

Tag für Tag kann ein Stück Terrain hinzugewonnen werden. Das lässt immer mehr Anleger mutig werden. Vor allem Privatanleger schauen sich an, wo diese Aktie zuvor notiert hat und errechnen sich daraufhin Potenzial. Für viele hat die Commerzbank Aktie daher Nachholpotenzial. Kommt es bald zu einer Kursexplosion, fragen sich deshalb Investoren und hoffen viele Aktionäre.

Commerzbank, Tageschart, Stand 7,69 Euro

commerzbank-02062016

Der Blick auf das obige Chartbild zeigt, wie sich dieser Wert um eine fallende Trendlinie wickelt. Immer wieder geht es drunter und drüber. Auch jetzt hat es die Aktie geschafft, sich über diese dicke Linie zu kämpfen. Damit ergibt sich zunächst Aufstiegspotenzial.

Der Schlüsselbereich für die Anleger ist der Kursbereich bei 8,60 Euro. Solange die Aktie drunter verbleibt, dann immer wieder mit einem Rückfall gerechnet werden. Gelingt es der Commerzbankaktie sich über 8,60 Euro zu bewegen, dann ist die ernste Absicht des Anstiegs bestätigt. Trendfolgend wird dann schnell gekauft werden und die Aktie wird steigen. Das Kursziel lautet 10,50 Euro, was noch in weiter Ferne zu liegen scheint.

Anleger haben heute schon heute die Möglichkeit auf steigende Kurse zu setzen. Solange das Niveau bei 6,70 Euro nicht hergegeben wird, ist solch ein Anstiegspotenzial gültig. Man kann sich einen dynamischen Anstieg für die Commerzbank Aktie heute noch nicht vorstellen, doch wenn dieser Wert mal in Fahrt kommt, dann geht alles ganz schnell.

An der Börse sind sowohl schnell steigende als auch schnell sinkende Kurse nie ausgeschlossen. Vieles, was zunächst unglaublich klingt, ist schon auf den Finanzmärkten passiert. Anleger sollten einen steilen Anstieg nicht für unmöglich halten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Wir finden Trading-Signale (hier ansehen).

 

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 3. Juni 2016 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: Commerzbank: Unglaubliches Kursziel […]

Leave a Reply

Share This