Ayondo Banner

Daimler Aktie: Alarmstufe Rot!

Gepostet von am 18 Mai, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Daimler Aktie: Alarmstufe Rot!

Die Aktie von Daimler gibt Gas. Sie fährt leider nach Süden und das recht zugig. Nachdem nun fast alle Autohersteller zugeben mussten, bei den Abgaswerten geschummelt zu haben, ist diese Branche in Verruf geraten. Investoren verkaufen ihre Anteile und neue Käufer sind nicht auszumachen. Diejenigen, die im Besitz dieser Aktie sind, müssen nun gehörig aufpassen. Es herrscht höchste Gefahr, denn die Aktie steht kurz davor, ein neues Jahrestief zu markieren und das wird Folgen haben.

An der Börse stirbt die Hoffnung zuletzt. Wer die letzten Wochen und Monate an dieser Aktie festgehalten hat, der wurde für seine Haltung bestraft. Die Verluste sind angestiegen. Es ist kaum zu glauben, dass die Daimler Aktie vor einem Jahr noch 90 Euro gekostet hat. Wieder einmal bestätigt sich die Aussage, dass an der Börse nicht sicher ist. Auch jetzt sollten die Anleger vorsichtig sein.

Daimler, Tageschart, Stand 57,16 Euro

daimler-18052016

Im obigen Chartbild ist gut zu erkennen, wie sich der Aktienkurs innerhalb eines Trendkanals nach Süden bewegt. Solange der Trend beibehalten wird, gibt es keinen Grund, warum dieser Wert nachhaltig steigen sollte. Jede Form der fundamentalen Begründung ist fehl ab Platz, solange keine Erfolge im Chartbild zu erkennen sind.

So, wie bisher, kann die Aktie einfach weiterfallen. Solange es zu immer neuen Tiefs kommt, ist der Trend abwärtsgerichtet und bestätigt all diejenigen, die die Finger von diesem Wert gelassen haben. Kaufzurückhaltung führt bei Angebotsüberhang zu fallenden Kursen.

Auch jetzt steht die Aktie Kurs davor, ein neues Tief zu markieren. Sollte das Tief bei 57,01 unterboten werden, dann werden neue Verkäufe einsetzen. All diejenigen, die gehofft haben, dass letzte Tief möge halten, werden enttäuscht ihre Aktien abgeben.  Der Verkaufsdruck wird zunehmen und den Kurs weiter nach unten drücken.

Dieses Ereignis soll nicht eintreten, ist noch der Wille der Aktionäre. Die Käufer versuchen nun unter allen Umständen, einen neuen Kursrutsch zu verhindern. Die Alarmstufe ist Rot. Nah den bisherigen Erkenntnissen ist ein Abrutschen des Kurses jedoch wahrscheinlich. Das Kursziel lautet 52 Euro.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Wir erstellen Trading-Signale (hier ansehen).

 

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 19. Mai 2016 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: Daimler Aktie: Alarmstufe Rot! […]

Leave a Reply

Share This