Ayondo Banner

DAX: Entscheidung fällt an dieser Stelle

Gepostet von am 15 Apr, 2016 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Entscheidung fällt an dieser Stelle

Der DAX kann, zur Überraschung vieler Marktteilnehmer, diese Woche deutlich ansteigen. Der Kaufwille der Investoren ist bisher ungebrochen. Ob dieser laufende Anstieg von Dauer sein kann, wo das Potenzial eines Ausbruchs liegt und was bei einem Scheitern zu beachten ist, muss jedoch bedacht werden. Anleger werden sich schon bald entscheiden müssen und diese Wahl wird richtungsweisend sein. An folgender Stelle lässt sich die entscheidende Marke festmachen.

In den letzten Tagen steigt der DAX unermüdlich. Kein Widerstand ist ihm zu stark, keine überfällige Korrektur wird begonnen und Gewinnmitnahmen bleiben aus. Es geht schlicht nur aufwärts, solch ein Kursmuster ist für Börsenbewegungen außergewöhnlich. Dennoch gilt es, diese zu beachten, denn der Index notiert jetzt direkt unter einer wichtigen Trendlinie, deren Überschreiten neues Potenzial eröffnen wird.

DAX, Wochenchart, Stand 10.041 Punkte

dax-15042016

So langsam bekommen all diejenigen, die auf sinkende Kurse gewartet haben, kalte Füße. Offenbar ist hier eine Bewegung angestoßen worden, bei der viele Investoren noch nicht dabei sind. Nun ist man als Anleger hin- und hergerissen, ob man auf den fahrenden Zug aufspringen soll oder ob die Kurse wieder zurückkommen werden. Das Chartbild gibt Orientierungshilfe.

Wie im obigen Chartbild zu erkennen ist, befindet sich der DAX direkt unter einer fallenden Trendlinie. Diese soll, nach dem Wunsch der Käufer, übersprungen werden. Ein Ausbruch kann bei Kursen über 10.150 Punkten als gelungen angesehen werden. Dieser wird weitere Käufer anziehen. Das Potenzial solch eines Ausbruchs liegt bei 10.800 Punkten.

Anleger sollten jedoch nicht vorschnell handeln und von einem erfolgreichen Ende des fallenden Trends ausgehen. Die besagte Trendlinie ist nämlich noch nicht überwunden. Solange dies nicht geschehen ist, gilt der bisherige Status und der Trend lautet weiterhin abwärts. Solange kein Ausbruch erfolgt, muss deshalb mit einem Abprall gerechnet werden.

signal-chart-1573

Short Signal ID 1573

In der kommenden Woche wird eine Entscheidung fallen müssen. In dem obigen Ausschnitt ist diese Stelle mit einem gelben Punkt markiert. Entweder der DAX entscheidet sich trendbestimmend für weiter steigende Notierungen oder er tritt richtungsweisend den Rückzug an. Für das größere Bild ist dies ein wichtiges Signal an die Marktteilnehmer. Im kurzfristigen Bild informieren wir Sie über den Trend für die kommende Woche. Tragen Sie sich in unseren Newsletter (hier) ein.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Wir erstellen Tradingsignale (hier ansehen).

 

Leave a Reply

Share This