Ayondo Banner

Wirecard: Dieses Kursziel macht Freude

Gepostet von am 31 Mrz, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Wirecard: Dieses Kursziel macht Freude

Die Wirecard Aktionäre konnten im Wochenchart ein Erfolgserlebnis feiern. Nun möchten die Anleger auch eine Phase dauerhaft steigender Kurse erleben. Damit diese Bewegung in Gang kommt, müssen die Käufer überzeugt werden. Es braucht einen Vertrauensbeweis, dass man in diesen Wert investieren kann. Sobald ein Anstieg begonnen hat, folgenden automatisch weitere Käufer. Der erste Schritt muss jedoch gelingen, dann klappt es auch mit dem Erreichen dieses Kursziels.

Im größeren Zeitfenster ereignen sich Veränderungen zuerst. In diesem Fall konnte im Wochenchart eine wichtige Trendlinie und ein Supportbereich verteidigt werden. In der Analyse „Wirecard: Ist das die Rettung?“ wurde auf diesen wichtigen Punkt eingegangen. Nun muss auch ein positives Ereignis im Tageschart gelingen. In diesem Fall würde Anstiegspotenzial eröffnet werden.

Wirecard, Tageschart, Stand 32,84 Euro

wirecard-31032016

Nach einer heftigen Schwächephase sind die Anleger zunächst verunsichert. Niemand möchte sich die Finger bei solch einem riskanten Wert verbrennen. Man hält sich zurück. Will man steigende Kurse in Betracht ziehen, dann muss der Preisbereich bei 32,20 Euro verteidigt werden. Gelingt dieses Vorhaben nicht, dann sind steigende Kurse vorerst kein Thema. Anleger werden sich weiter zurückhalten und Aktionäre ihre Aktien verkaufen.

Kann dieser angesprochene Bereich verteidigt werden, dann werden Investoren mutiger werden. Man wird sehen, dass die Unterstützungszone hält. Ein Signal für einen Anstieg würde sich ergeben, wenn das letzte Hoch bei 34,10 Euro übersprungen wird. Sofort würden die wartenden Anleger reagieren. Die Aktie hätte das Erfolgserlebnis, auf das die Käufer warten. Man hätte ein neues Verlaufshoch generieren können.

Damit wäre im kurzfristigen Zeitfenster ein Trend etabliert. Trendfolgend würden weitere Käufer auftreten und Nachfrage erzeugen. Diesmal jedoch kräftiger als zuvor. Ein begonnener Anstieg würde die Aktie bis in den Preisbereich bei 38 Euro tragen.

Solch ein Anstieg würde die Anleger erfreuen. Hat man doch zuvor eine schwere Zeit hinter sich bringen müssen. Die wichtigen Kurszonen sind bekannt, jetzt muss der erste positive Schritt gelingen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 1. April 2016 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: Wirecard: Dieses Kursziel macht Freude […]

Leave a Reply

Share This