Ayondo Banner

Wirecard: Fragen über Fragen

Gepostet von am 23 Mrz, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Wirecard: Fragen über Fragen

Anleger machen sich ständig Gedanken um ihr Investment. Steigt die Aktie bald im Wert oder fällt sie? Wenn sie fällt, wie weit wird sie sinken? Steigt der Kurs, dann stellt sich die Frage, wann man aussteigen soll. Immer nagen Fragen an dem Anleger, der so nie zur Ruhe kommt. Auch bei der Aktie von Wirecard häufen sich die Fragen, nämlich wie es mit diesem Wert weitergehen wird. Dabei kann die Zukunft dieser Aktie wie folgt festgemacht werden.

Wann immer Kurse fallen, ist die Sorge unter den Anlegern groß. Man weiß nicht so recht, ob man noch an dieser Aktie festhalten oder verkaufen soll. Meist wartet der Aktionär und dann steigen die Verluste. Der Kursverlauf von Wirecard hat die Aktionäre bisher enttäuscht. Dennoch halten vor allem Privatanleger an ihr fest und hoffen auf Besserung. Wie wird es weitergehen?

Wirecard, Tageschart, Stand 31,52 Euro

wirecard-23032016

Das Chartbild spricht Bände. Vor allem der Absturz in den letzten Wochen ist heftig. Wer dort nicht rechtzeitig die Reißleine gezogen hat, der wurde dafür schwer bestraft. An der Börse kann der Anleger seine Verluste kontrollieren. Umso mehr kommt es auf ein striktes Moneymanagement an, wie der Fachbegriff dazu heißt.

Jetzt hat die Wirecard Aktie ein neues Tief markiert und verharrt seitdem in der Zone bei 31-32 Euro. Dieser Bereich ist wichtig, da die frühere Unterstützungszone bei 32,24 Euro durchbrochen wurde. Nun ist dieser blaue Bereich als Widerstandsbereich zu werten. Käufer zögern zu kaufen, solange die Aktie diesen Preis nicht überwindet.

Daher ist der Aktienkurs in den letzten Stunden auch wie festgenagelt. Er kommt nicht vorwärts. Die Markteilnehmer warten ab. Alle warten auf die anderen und keiner rührt sich. Die Frage die alle beschäftigt ist gleich: Wie geht es weiter?

Die Zukunft der Wirecard Aktie lässt sich an der blau gestrichelten Linie festmachen. Notiert sie drunter, dann wird der Kurs weiter fallen. Kann sie sich drüber kämpfen, dann steigen die Chancen für steigende Kurse. Es geht allem um den Preisbereich bei 32,24 Euro.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This