Ayondo Banner

Commerzbank: Das ist ein positives Zeichen

Gepostet von am 15 Mrz, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Commerzbank: Das ist ein positives Zeichen

Die Commerzbank Aktie konnte in den letzten Tagen deutlich zulegen. Das ist bei diesem Wert auch nicht verwunderlich. Dieser Finanzwert ist volatil und besonders von kurzfristigen Anlegern ein gern investiertes Papier. Sie eignet sich hervorragend, um mal schnelle Gewinne einzufahren und eine Gegenreaktion im Markt zu handeln. Doch diesmal scheint sich diese Aktie mehr vorgenommen zu haben. Es kommt nicht mehr zu einem Rückfall und das lässt Anleger hoffen.

Noch Mitte Februar notierte dieser Wert im Bereich bei 6,50 Euro. Wenige Wochen später nun schon bei 8,40 Euro. Das ging für einige Anleger schnell, für andere nicht schnell genug. Die Commerzbank Aktie ist nicht für jeden Anlegertyp geeignet. Jetzt konnte dieser Anstieg einen wichtigen Kursbereich zurückerobern. Dies lässt das Chartbild deutlich positiver aussehen.

Commerzbank, Tageschart, Stand 8,46 Euro

commerzbank-15032016

Im obigen Chartbild ist eine dominierende, fallende, rote Trendlinie zu erkennen. Diese begleitet die Commerzbank Aktie bereits seit 2014. Immer war die Trendrichtung abwärts, was sich auch an der Kursentwicklung ablesen lässt. Immer wieder wurde versucht, diese Linie hinter sich zu lassen. Solch eine Möglichkeit ergibt sich jetzt auch wieder.

Mit dem Anstieg über den Preisbereich bei 8,15 Euro konnte diese besagte Linie übersprungen werden. Das ist ein positives Zeichen. Offenbar schrecken die Käufer nicht mehr zurück. Anleger werden mutig. Sie glauben an ihre Stärke und auch an höhere Kurse.

Mit dem Sprung über die rote Trendlinie hat sich die Commerzbank Aktie Freiraum erkämpft. Solange der Aktienkurs über 8 Euro notiert, sollte sie direkt weiter ansteigen. Das Kursziel lässt sich bei 9,10 Euro festmachen. Immer mehr Anleger sollten das positivere Chartbild aufnehmen und die Nachfrage anziehen lassen.

Nur ein Rückfall unter die angesprochene rote Linie würde das positive Szenario in Frage stellen. In diesem Fall muss das Chartbild neu bewertet werden. Bisher jedoch ist von steigenden Kursen auszugehen. Das positive Zeichen aus dem Chartbild sollte von den Marktteilnehmern realisiert werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Wir erstellen Tradingsignale (hier ansehen).

 

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 15. März 2016 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: Commerzbank: Das ist ein positives Zeichen […]

Leave a Reply

Share This