Ayondo Banner

Manz: Wie weit steigt die Aktie jetzt?

Gepostet von am 29 Feb, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Manz: Wie weit steigt die Aktie jetzt?

An der Börse ist der Grund für einen Anstieg eine Sache. Eine andere Sache ist ein Kursziel auszumachen, wie weit dieser Grund den Aktienkurs klettern lassen kann. Im Moment wurde der Aktienkurs von Manz belebt, weil es Unternehmensnachrichten zu verkünden gab. Viel wichtiger für die Anleger ist jedoch, was mit dem Aktienkurs los ist. Wie weit kann dieser nun ansteigen und ab welchem Kursniveau könnte man von Nachhaltigkeit sprechen. Der Blick auf das Chartbild.

Mit einem deutlichen Sprung kann sich die Aktie von Manz von ihrem Abwärtstrend lösen. Eine fast schon ein Jahr andauernde Abwärtstrendlinie konnte übersprungen werden. Nun stellt sich die Frage, ob die Käufer genug Vertrauen haben werden, um jetzt auch investiert zu bleiben. Oder wird das wieder ein Strohfeuer, wie all die vorherigen Male auch?

Manz AG, Tageschart, Stand 42,49 Euro

manz-29022016

Schon kürzlich gelang der Aktienkurs von Manz der Ausbruch über die besagte Abwärtstrendlinie. Dieser Erfolg hielt nicht lange. Doch jetzt, mit der neuen Unternehmensmeldung zusammen, gelingt ein zweiter Versuch. Nun kommt es insbesondere auf den Kursbereich bei 43,50 Euro an. Dort liegt das letzte Verlaufshoch und behindert den weiteren Anstieg.

Kann es der Manz Aktie gelingen diesen Bereich zu überspringen, dann wird sich eine größere Aufwärtsbewegung einstellen können. Der Grund ist naheliegend. Es wird vermehrt Anleger geben, die auf dem falschen Fuß erwischt werden. Diese werden zuvor verkaufte Anteile zurückkaufen müssen (Shortsqueeze). Gleichzeitig wird der Verkaufsdruck nachlassen, da man sich nicht noch einmal die Finger verbrennen möchte.

Auf der Käuferseite wird der Mut zunehmen. Nach langer Zeit wird sich das Chartbild aufhellen und neue Investoren in den Markt locken. Man sieht den langen Abverkauf und glaubt bei diesen Preisen nichts falsch machen zu können. An der Börse ist der Preis relativ, das sollte jeder Käufer dennoch im Hinterkopf behalten. Trotzdem, die Anleger werden sich zu einem Kauf hinreißen lassen, da ein steigender Kurs Profite verspricht.

Sollte das oben geschilderte Szenario eintreten, dann lautet das Kursziel 56 Euro. Ein Rückfall unter 30 Euro würde das positive Szenario hinfällig werden lassen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This