Ayondo Banner
trade online

DAX: Aufwärtskorrektur läuft – Kursziel beachten

Gepostet von am 21 Jan, 2016 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Aufwärtskorrektur läuft – Kursziel beachten

Nach der gestrigen Verteidigung einer wichtigen Supportzone kann der DAX heute stark ansteigen. Zudem feuert die EZB gerade die Anleger an und spricht ihnen Mut zu. In der Kombination dieser beiden Ereignisse schießt der Aktienmarkt nach oben. Nun sind manche Anleger noch nervös und zweifeln an diesem Anstieg. Solch eine Reaktion ist normal. Während die einen noch warten, kaufen die anderen bereits. Der DAX befindet sich auf dem Weg nach Norden. Wo liegt das Kursziel?

Nach dem gestrigen Reversal der US-Indizes ließen sich die Anleger aus Europa die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. Trotz eines schwachen asiatischen Marktverlaufs orientierte man sich auch in Deutschland schnell nach oben. Das ist verständlich, da der Index an einer wichtigen Marke notiert. Solange sich der DAX über dem Preisniveau bei 9.300 Punkten hält, werden Anleger in den Markt strömen und Aktien kaufen. Das lässt die Kurse steigen.

DAX, Tageschart, Stand 9.546 Punkte

dax-21012016

Der DAX hat die Supportzone bei 9.300 / 9.375 Punkten verteidigen können. Das ist solange ein Fakt, bis das Gegenteil erwiesen ist. Mit dieser Ausgangslage sind nun Käufer bereit, Aktien zu erwerben. Der starke Abverkauf wird korrigiert werden müssen und da wollen die Mutigen die Ersten sein, die zu günstigen Kursen einsteigen. Nach solch einem heftigen Abverkauf ist jeder Rücklauf mit hohem Potenzial behaftet. Anleger und Trader machen sich bereit. Es gehr um viele Hundert Punkte.

signal-chart-1509

Longsignal ID 1509

Während die meisten noch verschreckt über ihren Verluste brüten, sieht man einen DAX, der stramm am Steigen ist. Das sind Phasen, in denen Aufwärtskorrekturen bereits ihren Anfang nehmen. Die Mehrheit zweifelt noch und hält sich zurück. Die Kurse steigen dennoch weiter.

Im Moment ist der DAX deutlich überverkauft. Diese Ausdehnung wird ausbalanciert werden müssen. Mit dem heutigen Tag ist ein Anfang gemacht. Das Chartbild hellt sich auf und die Anleger werden die kommenden Tage mutiger werden. Die laufende Aufwärtskorrektur hat ein Ziel bei ca. 10.000 Punkten.

Wir informieren Sie über zukünftige DAX-Kursziele (in den Newsletter eintragen)

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This