Ayondo Banner
trade online

Medigene: Wie weit steigt die Aktie noch?

Gepostet von am 5 Jan, 2016 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Medigene: Wie weit steigt die Aktie noch?

Die Aktie von Medigene hat wieder zu alter Kraft gefunden. Sie steigt steil an, was eine besondere Charakteristik dieses Wertes zu sein scheint. Wenn diese Aktie in Bewegung kommt, dann aber ordentlich. Nun sind die Anleger entzückt, weil der Kursverlauf Grund zur Freude gibt. Diejenigen, die zu allererst investiert haben, halten an ihren Papieren fest. Neue Investoren wollen in diesen Wert und müssen daher immer höhere Preise bieten. Das Kursziel für diese Aktie hat es in sich, sofern eine Bedingung erfüllt ist.

Seit Mitte Dezember ist Feuer in diesem Wert. In unserer Analyse „Medigene: Ausbruch eröffnet starkes Kurspotential“ haben wir rechtzeitig auf bald steigende Kurse hingewiesen. Der Kurs konnte in einem Atemzug von 5,70 Euro auf ca. 8,70 Euro ansteigen. Immer mehr Anleger haben sich daher auf den fahrenden Zug begeben und hoffen nun auf mehr. Diese Hoffnung ist nicht unbegründet.

Medigene, Tageschart, Stand 8,65 Euro

medigene-05012016

Der Aktienkurs balanciert gerade den bisherigen Anstieg aus. Sie hat es sich über der (ehemaligen) Widerstandslinie bei 8,42 Euro gemütlich gemacht. Mit jedem Tag, an dem sich der Kurs über diesem Bereich halten kann, werden wartende Anleger nervös werden. Solch eine Situation hat meist eine explosive Entfaltung zur Folge. Sollte sich diese Aktie erneut nach Norden in Bewegung setzen, dann werden viele Anleger gleichzeitig in diesen Wert drängen.

Es ist wichtig, dass der Kursbereich bei 7,50 Euro nicht mehr unterboten wird. Ansonsten würden die Aktionäre über die positiven Aussichten in Zweifel geraten. Verkäufe würden zunehmen. Das soll jedoch nicht geschehen und die Stimmung nicht beeinträchtigen, so der Wunsch der Marktteilnehmer. Käufer müssen demnach auf diese angesprochene Marke achten.

Solange diese zuvor genannte Bedingung erfüllt ist, bleibt das Kursziel aus unserer ursprünglichen Analyse (siehe oben) weiter aufrecht. Der Aktienkurs ist auf dem Weg an die nächste Widerstandslinie bei 11 Euro. Das Potential ist noch stark genug um weitere Anleger in diesen Wert zu ziehen. Der Kaufdruck sollte daher weiter anhalten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This