Ayondo Banner

VW-Aktie: Dieses Kursziel ist unglaublich

Gepostet von am 25 Nov, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

VW-Aktie: Dieses Kursziel ist unglaublich

Bei der Volkswagen Aktie tut sich was. Plötzlich keimt Hoffnung unter den Anlegern auf, dass der Wert vielleicht wieder durchstarten kann. Denn von einer Sache sind die Investoren überzeugt: Der Konzern macht immer noch gute Geschäfte, erwirtschaftet weiter Gewinne und hat wettbewerbsfähige Produkte. Daher lassen sich mutige Käufer nicht abschrecken und kaufen sich jetzt ein. Der Aktienkurs hat Potential und das nächste Kursziel klingt fast schon unglaublich.

Der erste Schockmoment, nach der Veröffentlichung des Abgas Skandals, ist überwunden. Die Verkaufswilligen haben verkauft und die Volatilität ist abgeklungen. Die Anleger haben sich beruhigt. Nun geht es darum zu erkennen, ob ein Einstieg in die VW-Aktie sinnvoll ist oder nicht. Denn die Gefahren sind noch nicht ausgestanden, doch die Investoren lockt das mächtige Kurspotential.

VW Vz., Stundenchart, Stand 115,90 Euro

vw-aktie-25112015

Wie man an dem Verlauf des Aktienkurses erkennen kann, hat sich im Stundenchart eine Seitwärtsbewegung etabliert, welche in den letzten Stunden nach oben aufgelöst wurde. Damit ergibt sich sofort ein Kursziel bis in den Bereich bei 126 Euro. Anleger werden dem Ausbruch folgend dieses Potential ausschöpfen wollen.

Diese erste Bewegung wird nun all diese Marktteilnehmer auswecken, die sich bisher nicht getraut haben in diesen Wert zu investieren. Plötzlich aber steigt der Kurs und damit erhält diese Gruppe ein Signal, dass sich hier bei dieser Aktie etwas tut. Man wittert Potential.

Diese Gruppe wird eine kleine Rückwärtsbewegung sogleich ausnutzen und einsteigen wollen. Daher sollte der Aktienkurs von 126 Euro aus, nur eine kurze Distanz sinken und gleich wieder aufgefangen werden. Es wird Kaufdruck aufkommen und das wird den Anlegern gefallen. Es kommt dann zu einem Wetteifern unter den Käufern, wer denn noch Aktienstücke bekommt.

Anleger, die auf fallende Kurse gesetzt haben, sogenannte Leerverkäufer, werden unter Druck geraten, weil sie bei steigenden Kurse Verluste erleiden. Sie werden, die zuvor verkauften Aktien am Markt zurückkaufen müssen, was den Kaufdruck verstärkt und den Aktienkurs steil nach oben schickt. Das Kursziel für solch eine Rally liegt bei 160 Euro.

Solch ein Ausblick klingt fast schon unglaublich, weil sich das Anleger einfach nicht vorstellen können. Doch der VW-Aktie ist alles zuzutrauen, denn auch der fulminante Anstieg im Jahre 2008 von 300 Euro auf bis zu 1000 Euro (Artikel hier) fand bei diesem Wert statt. Für Spannung ist also garantiert.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This