Ayondo Banner

Barrick Gold: Bis zum Kursziel ist noch Platz

Gepostet von am 7 Okt, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Barrick Gold: Bis zum Kursziel ist noch Platz

Die Aktie von Barrick Gold kann die letzten Tage deutlich ansteigen. Schnell wenden sich Anleger und Medien diesem Wert zu und berichten positiv. Man springt sozusagen auf den fahrenden Zug auf. Dabei ist der Ausbruch schon vor ein paar Tagen passiert. Es zeigt sich wieder einmal, dass der Zeitpunkt an der Börse besonders wichtig ist. Wer den Ausbruch rechtzeitig erkannt hatte, der konnte von der dann folgenden Bewegung profitieren. Diese ist noch nicht zu Ende.

In der letzten Analyse zu diesem Wert „Barrick Gold: Ein Ende des Abverkaufs ist möglich“ wurde rechtzeitig auf die Formation fallender Keil hingewiesen und auf die zu erwartende explosive Kursbewegung ebenso. Die Bedingung für diese Bewegung war das Überwinden der oberen Linie des Keils. Die Schlussfolgerung war dann wie folgt:

Sollte diese Linie erfolgreich überwunden werden können, dann wird die Nachfrage nach Barrick Gold Aktien deutlich zunehmen. In der Folge sollte der Kurs zügig ansteigen und bis in den Bereich bei 8 Euro klettern.

Barrick Gold, Tageschart, Stand 6,58 Euro

barrick-gold-07102015

Die Ausbruchsbewegung läuft. Die Mutigen haben zuerst gekauft und sind schon in diesem Wert investiert. Danach haben sich Trader in diesen Wert gestürzt. Mit der medialen Begleitung wird nun auch die Aufmerksamkeit der Masse erreicht. Auch die Anleger an der Seitenlinie wollen nun an diesem Anstieg partizipieren und werden auch Aktien kaufen. Der Aktienkurs wird dann von einer Nachfrage überrollt, die sich nur durch das Heraufsetzen des Preises ausbalancieren lässt. Stetig steigt die Aktie nach Norden.

Jetzt sind natürlich diejenigen schon auf der Lauer, die schon investiert sind. Diese Gruppe fragt sich, wann sie ihre Positionen wieder liquidieren sollte. Der Blick auf das Chartbild gibt nützliche Hinweise. Naheliegend ist ein Anlaufen des Preisbereiches bis 7,50 Euro. Im Rahmen eines Überschießens ist auch ein Kursziel bei 8 Euro zu erwarten, so wie in unserer letzten Analyse angegeben.

Im Moment läuft es rund bei Barrick Gold. Nach oben ist noch Platz. Der Anstieg sollte daher noch weitergehen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 8. Oktober 2015 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: Barrick Gold: Bis zum Kursziel ist noch Platz […]

Leave a Reply

Share This