Ayondo Banner

DAX: Steigende Kurse sind nicht von Dauer

Gepostet von am 30 Jul, 2015 in DAX | Keine Kommentare

DAX: Steigende Kurse sind nicht von Dauer

Sobald der DAX ein wenig ansteigt, sind die Marktteilnehmer schnell erfreut. Sie hoffen dann auf eine positive Kursentwicklung bei den Aktien. Schnell wird angenommen, dass eine Korrekturphase abgeschlossen ist und ein steigender DAX Gewinne bescheren wird. Gleichzeitig ist man sich unter den Investoren jedoch einig, dass die Aktienblase in China platzt und das das Zinsniveau bald ansteigen wird. Steigende Kurse können daher gar nicht von Dauer sein, so wie sich die Anleger das wünschen.

In letzter Zeit verfolgen die Anleger vermehrt die Kursentwicklung in Asien. Seitdem die dortigen Börsen zur Schwäche neigen und besonders der chinesische Aktienmarkt schwer in Not ist, lässt sich die dortige Entwicklung nicht ignorieren. Zudem ist man sich einig, dass die Aktienblase im Reich der Mitte am Platzen ist. Deshalb ist es naheliegend, dass der nächste Kurseinbruch nur eine Frage der Zeit ist.

Wenn die Investoren annehmen, dass die dortige Blase am Platzen ist, dann ist ebenso anzunehmen, dass die Kursverluste in Schüben aufkommen werden. Immer wenn es einen Ausverkauf gegeben hat, dann folgt eine Form der Stabilisierung, worauf wieder ein Abverkauf folgt. Im Moment ist der chinesische Markt in solch einem Prozess. Warum also sollten gerade jetzt die Kurse wieder in den Himmel steigen?

Auch im deutschen Markt ist man sich über die zukünftige Entwicklung im DAX nicht sicher. Einen Ausverkauf in Asien oder steigende Zinsen in den USA würde die internationalen Investoren zum Handeln animieren. Wie bereits in China zu erkennen ist, werden manche Aktionen auch vom Markt erzwungen, z. B. der automatische Verkauf von Aktien, wenn Kreditsicherheiten zu stark abgeschmolzen sind. Solche Maßnahmen drücken auf die Kurse.

Wenn heutzutage die Medien von neuen Rallychancen reden, dann sollte die Lage an den Börsen in ihrer Gesamtheit betrachtet werden. Einige Anleger mögen annehmen, dass die Kurse auf ein Kaufniveau zurückgekommen sind. Ob jedoch große Investoren, welche auch die Richtung im DAX wesentlich beeinflussen, Kaufkurse sehen ist zu bezweifeln.

Im Moment sind Tage, an denen der DAX steigt, wie Wolken am Sommerhimmel. Sie sind mal kurz da und verändern kurzzeitig die Stimmung, aber sie sind nicht von Dauer.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This