Ayondo Banner

Nordex Aktie: Anstieg zum Verkauf nutzen?

Gepostet von am 20 Apr, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Nordex Aktie: Anstieg zum Verkauf nutzen?

Die Aktie von Nordex ist plötzlich in schwerer Not. Noch vor kurzem bescherte die Aktie den Anlegern fortlaufend neue Hochs, jetzt plötzlich ist die Stimmung gekippt. Ein Fehlausbruch hat die Stimmung verschlechtert. Zudem hat ein starker Abverkauf die Anleger durcheinandergerüttelt. Während die einen nun Kaufkurse entdecken wollen, sind andere Anleger eher vorsichtig. Der erste Abverkauf ist vollzogen und wer bisher mit dem Verkauf seiner Anteile geliebäugelt hat, der erhält nun seine Gelegenheit.

Anleger haben eine besondere Eigenart. Sie wollen z. B. Ihre Aktien verkaufen, welche im Minus sind, sobald der Aktienkurs seinen Einstandskurs erreicht. Ist der Moment gekommen, dann wird dieser Plan verworfen. Der Aktionär möchte nun noch Gewinne sehen. Diese gleiche Reaktion kann sich nun auch bei den Aktionären der Nordex Aktie finden, eben nur umgekehrt. Man hat die erste Gelegenheit zum Verkauf verpasst, die Zweite kommt jetzt.

Nordex, Tageschart, Stand 19,13 Euro

nordex-20042015

Im Chartbild ist der Ausbruch über die Widerstandslinie bei 19,50 Euro gut zu erkennen. Der Ausbruch fand jedoch keine Anschlusskäufer. Ganz im Gegenteil, dieser wurde heftig abverkauft. Anleger die eine Fortsetzung der Rally erwartet hatten, wurden überrascht. Die Verluste machten auch nicht an der Oberkante der oberen Begrenzungslinie einer Trendlinie halt, sondern durchbrachen auch diese.

Damit ist der Fehlausbruch bei 19,50 Euro und auch der Wiedereintritt in den Trendkanals aus Sicht der Käufer als negativ zu werten. Zu viel Porzellan wurde zerstört, als das der Aktienkurs wieder in den bisherigen Anstieg übergehen könnte. Wer sich nun in den Hoffnungsmodus begibt und glaubt alles werde wieder wie zuvor, der könnte sich täuschen.

Der aktuelle Rücklauf an die obere Begrenzungslinie des Trendkanals (bei ca. 19,25 Euro) ist nun eine gute Gelegenheit (für den Verkauf) für all diejenigen die sich aus diesem Wert verabschieden wollen. Der Aktienkurs sollte es schwer haben, die besagte Trendlinie zu überwinden. Anleger müssen sich nur im Klaren sein, ob Sie Gewinne sichern wollen oder ob sie weiter hoffen wollen. Die Entscheidung liegt bei jedem Marktteilnehmer selbst.

Wahrscheinlich ist ein Abknicken des Kurses nach Süden und damit die Wiederaufnahme der begonnen Abwärtsbewegung. Das Kursziel für die Nordex Aktie liegt somit bei 17 Euro.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 21. April 2015 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: Nordex Aktie: Anstieg zum Verkauf nutzen? […]

Leave a Reply

Share This