Ayondo Banner

Medigene Aktie: Jetzt Kursrutsch einplanen

Gepostet von am 7 Apr, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Medigene Aktie: Jetzt Kursrutsch einplanen

Manchmal kann man eine Aktie beim Drehen ihrer Richtung zusehen. Ganz langsam und behutsam stockt die Aufwärtsbewegung. Der Kurs kann nicht mehr weiter ansteigen. Es folgt eine Phase in der der Kurs versucht, die erreichte Ebene zu verteidigen. Dann, so ganz gemächlich, sinkt der Aktienkurs. Der Chartverlauf senkt sich nach Süden. Der Kurs zeigt Schwäche. Diese ist im Chartbild des Stundencharts gut zu erkennen. Der Kurs kippt. Immer mehr Anleger fühlen sich in ihrer Situation unwohl und verkaufen daraufhin ihre Aktien.

In der letzten Analyse zu diesem Wert „Medigene Aktie: Unter 13 Euro droht Gefahr“ wurde auf den Widerstand im Bereich 13 Euro hingewiesen. Zudem sollten bald Käufer auftauchen, um ein Abrutschen des Kurses zu vermeiden. Diese Käufer blieben weg. Jetzt dreht die Aktie und ein Kursrutsch sollte die Folge sein.

Medigene, Stundenchart, Stand 12,02 Euro

medigene-07042015

Im Chartbild ist die Seitwärtsbewegung des Kurses zu erkennen. Zwischen den Preismarkten 12-13 Euro pendelt der Kurs, ohne sich für eine Richtung zu entscheiden. Bei einer solch explosiven Aktie wie Medigene ist jeder Moment des Wartens eine Qual für die Anleger.

Diese sind nämlich, mit der Hoffnung auf schnelle Gewinne eingestiegen. Mit jeder Stunde, in der der Aktienkurs nicht vorwärts kommt, werden diese Anleger nervös. Zudem gibt es ja noch diejenigen Anleger, welche im Plus sind und die ihre Gewinne nicht mehr hergeben wollen. Auch diese Gruppe sitzt mit dem Finger am Verkaufsknopf und ist bereit bei Schwäche zu verkaufen.

Langsam lässt sich das Absinken des Kurses im Chartbild nicht mehr ignorieren. Immer mehr Anleger werden nun auf die Verkäuferseite wechseln und damit Druck ausüben. Schnell sollte aus dem gemächlichen Fall des Preises, ein Kursrutsch werden. Das wäre bei einer solch volatilen Aktie nicht ungewöhnlich.

Wie in der ursprünglichen Analyse angesprochen, bleibt das Kursziel für einen Abverkauf bei 10,20 Euro.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This