Ayondo Banner

Medigene: Zeit, die Party zu verlassen?

Gepostet von am 25 Mrz, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Medigene: Zeit, die Party zu verlassen?

Die Aktie von Medigene ist der Highflyer am Börsenmarkt. Kein Tag vergeht an dem der Aktienkurs die Anleger nicht in Euphorie versetzt. Allein am gestrigen Tag konnte der Wert um knapp 40 % zulegen. Das ist ein unglaublicher Anstieg. Und bisher macht die Aktie keine Anstalten diese Geschwindigkeit zu drosseln. Dennoch werden sich Aktionäre Gedanken machen müssen, wann sie die Party verlassen sollten. Denn jede Feier sollte man verlassen, wenn sie am schönsten ist.

Wenn Kurse explodieren, dann können die Beobachter meist nur gespannt hinsehen. Es breitet sich eine Art Starre aus. Man kann den Anstieg verfolgen, kann sehen wie steil die Kurse emporsteigen und staunend die Zuwächse erkennen. Das Auge sieht etwas, aber das Gehirn kann es nicht glauben. Mehrere hundert Prozent Gewinn in wenigen Wochen ist unglaublich und wahr zugleich.

Medigene, Wochenchart, Stand 14,50 Euro

medigene-25032015

Im langfristigen Chartbild kann man den fulminanten Anstieg der Aktie von Medigene gut einordnen. Es scheint so zu sein, dass jetzt Kräfte freigesetzt werden, die bisher nicht für möglich gehalten wurden. Jetzt gibt es zwei Betrachtungsweisen, um diesen Anstieg einzuordnen.

Die erste Alternative ist folgende: der Aktienkurs verspricht wirklich Potential, da die Unternehmensentwicklung auf starke Gewinne hindeutet. Anleger wollen sich die Unternehmensanteile in Form von Aktien sichern und an den positiven Aussichten profitieren.

Die zweite Alternative ist, dass derzeit eine Spekulationswelle in Gang gesetzt wurde, die zunächst einfach nicht zu bremsen ist. Zu viele gierige und spekulative Anleger stürzen sich in diesen Wert, um an den unglaublichen Tagesgewinnen zu profitieren. Solch ein Anstieg wäre nicht nachhaltig.

Der Aktionäre hat nun die schwierige Aufgabe sich entsprechend zu positionieren. Wird er in diesem Wert weiter investiert bleiben und hoffen das der fulminate Anstieg so weitergeht oder wird er sich mit seinem Profit zufrieden geben und sich rechtzeitig von seinen Anteilen trennen. Die richtige Antwort kann nur der Aktionär selbst geben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This