Ayondo Banner

Nordex-Aktie: Neuer Rallyversuch?

Gepostet von am 10 Feb, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Nordex-Aktie: Neuer Rallyversuch?

Der Aktienkurs der Nordex SE hat einen besonders steilen Anstieg hinter sich. Seit Herbst des letzten Jahres kennt der Kurs nur eine Richtung und die ist stramm nach oben. Schon öfter haben Anleger auf eine Pause des Anstiegs bzw. auf eine ausgiebige Korrektur gewartet, doch die Aktie fiel nicht zurück. Auch diesmal, nach einer kleinen Kursschwäche, ist noch nichts verloren. Noch kann eine erneute Wiederaufnahme der Rally erfolgen, solange bestimmte Marken halten.

Die technische Analyse eines Aktie hat ihren besonderen Wert in der Bedeutung der Trendlinien. Wenn viele Marktteilnehmer die gleichen Linien vor Augen haben, dann steigt die Wahrscheinlichkeit, dass dann auch viele ähnlich handeln werden. Im Falle von Nordex sollte 16,20 Euro nicht unterschritten werden.

Der Blick auf den Chart.

Nordex-Aktie, Tageschart, Stand: 17,41 Euro

nordex-10022015

Im ersten Anlauf ist der Aktienkurs an der oberen Begrenzung des Trendkanals abgeprallt. Dies ist im Kursbereich bei 18,60 Euro passiert. Ein Rückfall ist zunächst nicht unüblich, da auch die anderen Anleger die obere Begrenzung erkannt und ihre Anteile rechtzeitig veräußert haben.

Spannend wird dann der Rücklauf und wie ausgiebig dieser verläuft. Je nachdem, wie deutlich dieser ausfällt, werden sich vermehrt Anleger aus dem Wert verabschieden. Noch handelt es sich bei der Bewegung innerhalb der Nordex Aktie um einen Abprall, von Korrektur kann keine Rede sein. Das wäre zu früh.

Der Kurs würde erste Probleme melden, sobald die horizontale Linie bei 17 Euro keine Unterstützung mehr bietet. In Schwierigkeiten würde der Kurs geraten, wenn infolge des vorher genannten Bruchs der Kursbereich bei 16,20 Euro unterschritten wird. Dann wäre ein weiterer Rücklauf bis in den Bereich 14-14,44 Euro möglich und die Korrektur bereits angestoßen.

Bisher jedenfalls gibt sich der Aktienkurs der Nordex Aktie keine Blöße. Nach oben ist das Potential scheinbar gedeckelt, dennoch, einen neuen Rallyversuch könnten die Anleger unternehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Aus anderen Finanzblogs – KW 07/2015 u.a. mit Commerzbank, Nordex, Tesla, ArcelorMittal, Villeroy & Boch, Öl | Kapitalmarktexperten.de - […] gab kürzlich einen kleinen Rücksetzer. In seiner technischen Analyse erklärt start-trading.de, warum es erneut zu einem Rallyversuch bei Nordex…

Leave a Reply

Share This