Ayondo Banner
trade online

K+S Aktie: Kursziel erreicht. Wie geht es weiter?

Gepostet von am 22 Jan, 2015 in Chartanalyse | Keine Kommentare

K+S Aktie: Kursziel erreicht. Wie geht es weiter?

Die Aktie der Kali und Salz AG ist in den letzten Tagen stark gestiegen. Wer rechtzeitig positioniert war, konnte einen ansehnlichen Profit einfahren. Bei einem Kursstand von 24,22 Euro wurde auf die positive Ausgangslage im Chartbild hingewiesen und ein Anstieg bis 26 Euro prognostiziert. Das Kursziel ist erreicht und nun stellt sich die Frage, wie es weiter geht. Anleger hoffen auf einen weiteren Anstieg.

Die Initialzündung für den laufenden Anstieg wurde mit dem Übertreten der Begrenzungslinie bei 24,50 Euro gelegt. Sofort nutzten Anleger diesen Erfolg und kauften die K+S Aktie. Am Ausbruchstag schloss der Aktienkurs auf Tageskurs, am Folgetag wurde gar mit einem Aufwärtsgap eröffnet. Die Richtung war damit für alle vorgegeben.

Der Blick auf den Chart.

VORHER: Die Ausgangslage bei 24,22 Euro aus der Originalanalyse (hier)

k+s-aktie-09012015

 

NACHHER: K+S Aktie, Tageschart, Stand 26,28 Euro

k+s-chart22012015

Das Augenmerk liegt nun an der oberen Begrenzungslinie bei 26,70 Euro. Im ersten Anlauf sollte der Aktienkurs dort zum Stehen kommen. Leichte Gewinnmitnahmen sollten den Aktienkurs danach etwas drücken und den Aktienkurs bis an die Unterstützungslinie bei 26 Euro führen.

Schnell werden dann die ersten Käufer versuchen, sich die begehrten Aktienstücke zu sichern um bei dem nächsten Anstieg dabei zu sein. Die Aktie sollte sich dann auf dem besagten Niveau stabilisieren und dann bald wieder nach Norden drehen.

Das Ziel ist das Hoch aus Mai 2014 im Kursbereich bei 27,23 Euro. Käufer werden nun wissen wollen, ob sich dieses Hoch ebenfalls nehmen lässt. Wenn eine Aktie mal einen Lauf hat, dann sind die Anleger gewillt zu probieren, was nach oben noch möglich ist.

Der Anstieg der letzten Tage hat dem Chartbild einen deutlich positiven Anstrich verpasst. Das Bild würde sich erst mit einem Unterschreiten von 24,50 Euro verschlechtern. Ansonsten bleibt der Blick der Anleger stramm nach Norden gerichtet.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 22. Januar 2015 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: K+S Aktie: Kursziel erreicht. Wie geht es weiter? […]

Leave a Reply

Share This