Ayondo Banner

Gazprom: Kurs sollte kurzfristig steigen

Gepostet von am 9 Dez, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Gazprom: Kurs sollte kurzfristig steigen

Die Aktie von Gazprom ist schwer angeschlagen, und der Aktienkurs fällt und fällt. Für die Aktionäre ist solch eine Zeit besonders schmerzhaft. Besonders dann, wenn sie die Gelegenheit zum Ausstieg verpast haben. Ist man investiert und wartet auf Besserung, dann kann jetzt ein Lichtblick aus dem Chartbild gemeldet werden. Fürs Erste sollte es nun zu steigenden Notierungen kommen, da der Kurs eine unterstützende Trendlinie erreicht hat.

Für die Aktionäre von Gazprom ist guter Rat teuer. Egal, wie man es dreht und wendet, etwas wirklich dauerhaft Positives gibt es auf dem Chartbild nicht zu erkennen. Dies wurde in dem letzten Artikel zu diesem Wert „Gazprom: Finger weg von dieser Aktie“ kommuniziert. Kurzfristig jedoch sollten steigende Kurse tatsächlich ein Thema sein.

Der Blick auf den Chart:

Gazprom Aktie, Wochenchart, Stand: 4,05 Euro

gazprom-09122014

Deutlich zu erkennen ist der Bruch der Unterstützungslinie bei 4,75 Euro. Schon der Anlauf mit hoher Geschwindigkeit auf diesen Preisbereich ließ nichts Gutes erahnen. Der Bruch ist passiert und der Kurs ging daraufhin erneut in die Knie, da Anleger, der letzten Hoffnung beraubt, aufgaben und ihre Aktien verkauften.

Nun gibt es auch den hellblau markierten Bereich im Chartbild zu sehen. Zu erkennen ist ein fallender Trendkanal. Er beginnt zur Jahresmitte und führt den Kurs seit einem halben Jahr nach Süden. Die untere Begrenzungslinie dieses fallenden Trendkanals findet sich derzeit bei ca. 4,03 Euro. An dieser Preismarke ist der Aktienkurs jetzt angekommen.

Ein Rücklauf ist in Kürze wahrscheinlich, da der Aktienkurs in mehreren Zeitebenen stark überverkauft ist. Schnäppchenjäger und risikobewusste Anleger werden sich in diesem Wert versuchen und einen kurzfristigen Trade probieren. Diese Nachfrage gibt den Ausschlag für einen kurzen Halt im laufenden Abverkauf.

Zumindest temporär sollte der Aktienkurs hier Unterstützung finden. Wenn genug Nachfrage den Kurs stabilisieren kann, dann sollte es zu einem schnellen Rücklauf kommen. Das Kursziel für den Rücklauf sollte 4,50 Euro betragen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This