Ayondo Banner

Gold: Langfristig wird die Freude zurückkehren

Gepostet von am 21 Okt, 2014 in Gold | Keine Kommentare

Gold: Langfristig wird die Freude zurückkehren

Im Moment ist die Stimmung für Gold getrübt. Zu sehr hängen die Anleger am Goldpreis und zu wenig am Gold an sich. Man braucht nur in die Vergangenheit blicken und wird immer glänzende Augen finden, die sich über Gold gefreut haben. Ob gefunden, verdient oder beschenkt, immer freuten sich die Menschen über das gelbe Edelmetall. Wer jetzt Trübsal bläst, der hat einen zu kurzfristigen Betrachtungszeitraum. Langfristig wird die Freude zurückkehren.

Man braucht nur in die Augen der Seefahrer zu blicken, wenn diese eine Schatztruhe mit Gold gefunden haben. Dasselbe gilt auch für die Goldschürfer, die bei ihrer Suche erfolgreich waren. Oder man betrachte Ehepaare, die zur Hochzeit mit Gold beschenkt werden. Auch diese sind glücklich über ihr Geschenk. Gold hat den Menschen zu jeder Zeit Freude bereitet.

Wie man unschwer erkennen kann, waren die Menschen zu jeglicher Zeit glücklich, wenn sie mit Gold in Kontakt kamen. Man braucht sich nur vorzustellen, jemand würde im Keller oder im Garten auf Gold stoßen. Das wäre ein wertvoller Fund, unabhängig davon, zu welcher Zeit es dort versteckt wurde. Gold hat nämlich immer einen Wert, was man von Geldscheinen nicht behaupten kann.

Sie könnten ja bei Ihrer Suche auch auf alte Geldscheine stoßen. Sie würden schnell merken, dass niemand die alten Papierscheine haben will oder der Antiquar nur für ein paar symbolische Euro Interesse zeigt. Im Vergleich zum Gold verlieren alle Anlageklassen, welche eine lange Zeit zu überdauern hatten. Sie können ja mal den Vergleich zu Eisenbahn Unternehmen machen, die es vor Jahrhunderten gab. Heute sind deren Aktien nichts mehr wert.

Es ist wichtig, dass bei der Bewertung von Gold immer der langfristige Aspekt betrachtet wird. Es geht schließlich um den Schutz des Ersparten und um eine Werterhaltungsfunktion. Gold war schon immer Geld. Wer jetzt kalte Füße bekommt, der ist vielleicht kein überzeugter Investor.

Der Blick in die Augen der Menschen täuscht nicht. Egal, in wessen Gesicht Sie blicken, der kurze Moment, an dem die Luft angehalten wird und man sich an dem Glanz der Barren und Münzen erfreut, den findet man bei jedem Menschen.

Lassen Sie sich nicht von der schwächeren Preisentwicklung der letzten Jahre entmutigen. Sofern Sie ein überzeugter Investor sind, dann werden Sie in der Zukunft wieder Freude mit Ihrem Investment haben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 22. Oktober 2014 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: Gold: Langfristig wird die Freude zurückkehren […]

Leave a Reply

Share This