Ayondo Banner

Gold und Silber: Zeit für steigende Kurse

Gepostet von am 3 Mai, 2014 in Gold | Keine Kommentare

Gold und Silber: Zeit für steigende Kurse

An der Börse gibt es kein „sicher“, das sollte jedem Investor klar sein. Es gibt jedoch Szenarien, bei denen die Wahrscheinlichkeit einer zu erwartenden Kursbewegung sehr hoch ist. Solch ein Umfeld findet sich derzeit bei Gold und Silber. Wichtige Unterstützungslinien konnten mehrfach verteidigt werden und mit hoher Wahrscheinlichkeit stehen genau jetzt steigende Kurse bevor.

Manchmal entscheidet nur eine Linie, nur eine Kursmarke, über das Wohl oder Übel eines Basiswertes. In diesem Fall handelt es sich um eine Unterstützungslinie. Bei Gold liegt diese Linie auf dem Niveau bei 1276 $ und bei Silber bei 19 $. Beide Zonen konnten bereits mehrfach erfolgreich verteidigt werden. Das führt unter Investoren zu Vertrauen in ein Investment in die Edelmetalle.

Dieses Vertrauen wird mit jedem Tag stärker, an dem die Unterstützung gehalten werden kann. Während die Käufer weiter Mut fassen, verlieren gleichzeitig die Verkäufer ihre Sicherheit, dass die Unterstützung durchbrochen werden kann. Es dauert dann eine kurze Zeit, bis die Käufer den Mut vollends verlieren, dann treten sie den Rückzug an. Meist geht solch ein Schritt mit einem letzen Aufbäumen der Verkäufer einher. Im Chart zeigt sich das in Form einer Reversal-Tageskerze.

Der Blick auf die Charts:

Goldpreis, Tageschart, Stand 1298 $

goldchart-03052014

 

Silberpreis, Tageschart, Stand 19,45 $

silberchart-03052014

 

Die große letzte weiße Tageskerze zeigt das angesprochene Intraday-Reversal. Die Stimmung ist zu Beginn des Sitzungstages trüb und hellt sich dann im Laufe des Tages deutlich auf. Die Käufer können die Verkäufer zurückdrängen. Vor allem zeigen sie, dass sie jetzt das Zepter übernommen haben.

Bei Gold und Silber werden in den nächsten Tagen die Marktteilnehmer dominieren, welche steigende Kurse erwarten und auch in Gang setzen wollen. Der erste Schritt ist mit der erfolgreichen Verteidigung wichtiger Terrains getan.

Dieser Kraftakt hat nun Folgen, denn weitere Käufer werden an den Markt drängen und Gold und Silber nachfragen. Gleichzeitig werden die Verkäufer eingeschüchtert sein und sich zurückziehen. Das reduziert den bisherigen Verkaufsdruck. Steigende Nachfrage führt bei gleichbleibendem Angebot zu höheren Preisen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This