Ayondo Banner
trade online

Commerzbank Aktie: Warten auf den Rebound

Gepostet von am 15 Apr, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Commerzbank Aktie: Warten auf den Rebound

Die Aktionäre der Commerzbank haben in den letzten Tagen ganz schön viel einstecken müssen. Wie ein Strich ist ihr Aktienkurs gefallen. Die Aktie der gelben Bank ist aber auch ein sehr volatiler Wert. Bei steigenden Kursen steigt sie besonders deutlich, bei fallenden fällt sie stark. Nun warten die Anleger gespannt, wann der Wert seine Abwärtsbewegung beendet und wieder nach Norden steuert.

Die Hoffnung liegt zunächst auf dem letzten Tief bei 12,58 Euro. Die Anleger hoffen, dass dieser Bereich eine gewisse Stabilität bieten könnte, denn gestern konnten die Käufer die Verkäufer auf diesem Niveau zurückdrängen. Die Richtungswechsel bei der Commerzbank Aktie sind nichts für schwache Nerven. Bereits das Warten darauf ist für viele Anleger anstrengend.

In der letzten Betrachtung „War das der finale Anstieg?“ bei 13,79 Euro lautete die Analyse:

Vor allem der Rückfall unter die obere horizontale Line bei 13,92 Euro würde den vorherigen Ausbruch als Fehlausbruch dastehen lassen. In der Folge würden sich die Investoren von diesem Wert verabschieden, was sich in Kursverlusten widerspiegeln würde.

Der Blick auf den Chart:

Commerzbank Aktie, Tageschart, Stand: 12,80 Euro

commerzbank-15042014

In den letzten Tagen sind viele Träume geplatzt. Der Abverkauf ist nichts für schwache Nerven, denn wegen der Geschwindigkeit, mit der der Aktienkurs fällt, hat der Anleger wenig Zeit, sich ein Urteil zu bilden. Je weniger er über einen Verkauf seiner Anteile nachdenken kann, umso schneller scheinen die anderen ihre Wertpapiere zu veräußern. Manchmal ist es dann zum Verkaufen zu spät und der Gewinn dahin.

Noch haben die Anleger die Hoffnung auf bessere Zeiten nicht aufgegeben. Noch wähnt man die letzten Hochs in Reichweite. Viele Anleger warten nun auf das Ende des Abverkaufs, um dann kräftig einzusteigen.

Es fehlt noch eine Reversal-Tageskerze, die die Stimmungsumkehr untermalen würde. Bis dahin heißt es noch: Geduld haben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 16. April 2014 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: Commerzbank Aktie: Warten auf den Rebound […]

Leave a Reply

Share This