Ayondo Banner

Goldpreis: Noch ist Luft nach oben

Gepostet von am 14 Mrz, 2014 in Gold | Keine Kommentare

Goldpreis: Noch ist Luft nach oben

So eilig, wie die Investoren aus Aktien herauswollen, genauso eilig haben sie es sich mit Gold einzudecken. Plötzlich ist Sicherheit für die Marktteilnehmer wieder ein Thema. Seit bereits sechs Wochen steigt der Goldpreis, ohne nachzugeben. Und ein Ende des starken Anstiegs ist nicht in Sicht. Wenn große Mengen des Edelmetalls erworben werden, braucht es eben Zeit.

Ein besonderes Kernverhalten von vielen Anlegern ist das Nachlaufen nach einem Gut, das im Preis steigt. Man wollte Gold nicht, als es günstiger war. Sobald der Preis zu steigen beginnt, wollen immer mehr Anleger das Objekt der Begierde kaufen. Das ist am Aktien- oder Immobilienmarkt nicht anders.

Zunächst die Entwarnung: Es ist genug Gold für alle da. Wer Gold kaufen will, der bekommt auch seine Barren oder Unzen. Die Frage ist nur: Zu welchem Preis? Denn das Edelmetall wird mit jedem Tag teurer. Der Blick auf den Chart:

Goldpreis, Wochenchart, Stand 1382 $

goldpreis-14032014

Der Goldpreis soll angeblich getrieben sein, weil die Krise in der Ukraine und in Russland immer noch nicht gelöst ist. Manche gehen sogar von einer weiteren Eskalation aus. Da ist ein sicherer Hafen eine gern genutzte Option. Es könnte aber auch sein, dass Gold seine Jahre andauernde Korrektur abgeschlossen hat und nun wieder alte Hochs anpeilt.

Die Schlüsselstelle ist im Chart deutlich zu erkennen. Es ist der Moment, an dem der Goldpreis den fallen Abwärtskanal (hellblauer Bereich) verlassen hat. Sofort war für alle Beobachter klar, dass sich hier Großes anbahnt. Entsprechend war dann auch die Reaktion und schnell floss das Kapital in das gelbe Edelmetall.

Der Anstieg zeigt sich im Chartbild gemächlich und stabil. Das ist ein gutes Zeichen. Man könnte auch meinen, überzeugte Investoren greifen jetzt zu. Erst wenn die unsicheren Marktteilnehmer dazustoßen, werden sich wieder Zacken im Chart ausbilden, jetzt erst einmal noch nicht.

Das Kursziel für den aktuellen Anstieg wurde bereits in der letzten Analyse des Goldpreises folgendermaßen ausgedrückt:

Die Zielmarke bei 1431 $ ist anvisiert und wird auch erreicht werden“.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This