Ayondo Banner

Tesla Motors: 200 $ sind noch drin

Gepostet von am 13 Mrz, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Tesla Motors: 200 $ sind noch drin

Im Grunde ist bei der Betrachtung der Aktie von Tesla Motors alles in Ordnung. Der Aktienkurs steigt, dann korrigiert er mal wieder und steigt erneut. Man muss also ins Detail gehen und den Blick auf den kurzfristigen Zeithorizont richten, um Raum für fallende Kurse zu entdecken. So eine Ruhepause, einhergehend mit sinkenden Kursen, könnte jetzt wieder anstehen.

Mit Spannung lässt sich die Entwicklung der Industrie für Elektroautos verfolgen. Die Großen der Branche haben es nicht so eilig mit der neuen Motorisierung. Reine Hersteller von Elektroautos wie Tesla Motors können gar nicht schnell genug ihre Kapazitäten aufrüsten. Das Potential ist da, das wissen auch die Aktionäre, deshalb sind sie bereit, fast jeden Preis für diese Aktie zu bezahlen.

Die Aktionäre von Tesla Motors haben letztes Jahr eine Berg- und Talfahrt erlebt. Zunächst war da der euphorische Anstieg des Aktienkurses, nachdem die Autos sehr gut vom Markt aufgenommen wurden. Dann der kurzfristige Einbruch, nachdem von Problemen die Rede war. Diese wurden von den Investoren schnell weggewischt und sich dann wieder auf das Potential dieses Unternehmens fokussiert. Der Blick auf den Chart:

Tesla Motors Aktie, Tageschart, Stand: 241 $

tesla-aktie-13032014

Der schnelle Anstieg des Aktienkurses kam bei 260 $ zum Stocken. Von diesem Bereich aus könnte jetzt eine Korrektur begonnen haben, die zunächst eine Orientierung bei 240 $ gesucht hat. Anleger sind noch im Zweifel. Das Stocken ist für alle offensichtlich, der kurze Rückgang ebenso. Nun ist die Frage, wie es weitergeht.

Ein direkter Durchmarsch an die obere Begrenzung bei 260 $ ist unwahrscheinlich. Eher werden steigende Kurse zum Ausstieg bzw. zum Shorten dieser Aktie genutzt werden. Der Bereich 250 $ – 260 $ sollte jetzt hemmend für steigende Kurse wirken.

In der Folge sollte die Tesla Aktie noch einmal fallen und in Richtung 200 $ tendieren. Dort findet sie die nächste Unterstützung, von der sie wieder einen neuen Versuch in Richtung 260 $ unternehmen kann.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This