Ayondo Banner
trade online

Silberpreis: Ziel erreicht, weiterer Anstieg in Sicht

Gepostet von am 26 Feb, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Silberpreis: Ziel erreicht, weiterer Anstieg in Sicht

Den Investoren, die in Silber angelegt haben, geht es gut. Sie freuen sich über die schöne Performance der letzten Tage, denn endlich ist Leben in den Silberpreis zurückgekehrt. Nachdem der Goldpreis die Richtung vorgegeben hat, folgt der kleine Bruder artig in Richtung Norden. Bei 22 Dollar ist ein Widerstand ausgemacht worden, der sich wohl nicht mehr lange halten dürfte. Der Silberpreis drückt bereits nach oben, der Ausbruch ist daher nur eine Frage der Zeit.

Bei Silber gibt es zwei Argumente, die bei einem Anstieg herhalten müssen. Zum einen die Werterhaltungsfunktion für Vermögen und zum anderen, dass Silber ein Edelmetall für die Industrie ist und damit von den Nachfragezyklen der Wirtschaft abhängig ist. Eine gute Konjunkturerwartung führt also zu einer Nachfrageerhöhung dieses Produkts. Folglich steigt der Preis.

In der letzten Analyse „Silberpreis: Steigt mit angezogener Handbremse“ wurde auf die zögerliche Haltung des Edelmetalls eingegangen und dann ein deutlicher Anstieg in Aussicht gestellt.

Sollte es dem Preis für Silber gelingen, auf 20,50 $ zu steigen und sich damit außerhalb des Seitwärtskanals festzusetzen, dann lautet das nächste Ziel 22,00 $.

Die Analyse hat sich als richtig herausgestellt und das Ziel ist erreicht worden. Nun fragen sich die Investoren, wie es mit dem Silberpreis weitergeht. Der Blick auf den Chart gibt Auskunft:

Silberpreis, Tageschart, Stand: 21,98 $

silberpreis-26022014

Der Ausbruch aus dem blauen Seitwärtskanal gab das Signal für alle wartenden Anleger. Sofort stürmten die Käufer den Markt und deckten sich mit Silber ein. Dieser Nachfrageschub lässt sich an der großen weißen Kerze vom 14.02. gut erkennen.

Stetig näherte sich der Preis für Silber der Widerstandslinie bei 22 Dollar. Diese wurde erreicht, doch der Silberpreis macht keine Anstalten, vor dieser Linie zurückzuschrecken, ganz im Gegenteil: Er drückt bereits dagegen.

Für den Moment macht der Silberpreis das, was der Goldpreis vorgibt. Dieser hat seine Widerstandslinie bereits überwunden, wie in unserer Goldpreisanalyse vorgestellt wurde. Das gleiche wird auch der Silberpreis schaffen können, eben nur mit einer kleinen Verzögerung.

Sobald die besagte Linie bei 22 Dollar überwunden wurde, ist das Kursziel bereits ausgemacht. Es lautet 23,40 Dollar.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kleine Presseschau vom 26. Februar 2014 | Die Börsenblogger - […] start-trading.de: Silberpreis: Ziel erreicht, weiterer Anstieg in Sicht […]
  2. 27.02.2014 Goldpreis, Silberpreis aktuell - Gold Blogger - […] dürfte. Der Silberpreis drückt bereits nach oben, der Ausbruch ist daher nur eine Frage der Zeit. Mehr. Hier die Schalterkurse…

Leave a Reply

Share This