Ayondo Banner

Commerzbank Aktie: Entscheidung fällt am gelben Punkt

Gepostet von am 20 Feb, 2014 in Chartanalyse | Keine Kommentare

Commerzbank Aktie: Entscheidung fällt am gelben Punkt

Die Aktie der Commerzbank hinterlässt ein schwaches Bild, denn die letzten Tage gingen ausnahmslos an die Verkäufer. Das ist deutlich an den roten Kerzen der letzen Handelstage zu erkennen. Nach der Verkündung der Zahlen ging die Aktie in einen Erschöpfungszustand über und wacht seitdem nicht mehr aus ihrer Lethargie auf. Diese Schwäche rächt sich jetzt, denn die Aktie notiert schon wieder an einem kritischen Punkt.

Nach der Verkündung der Zahlen war die Luft plötzlich raus aus dieser Aktie. Als wären alle Anleger zu der Erkenntnis gekommen, dass nach der Rally der letzen Monate jetzt einfach kein Potential mehr in der Aktie zu erkennen ist. Stur wie ein Esel weigerte sich dieser Wert, weiter zu steigen. Das rächt sich, denn was nicht steigt, muss bekanntlich fallen.

Noch ist jedoch nichts verloren, noch befindet sich die Aktie in ihrem Aufwärtstrendkanal. Daran muss man festhalten, bis das Gegenteil bestätigt ist. Der Blick auf den Chart:

Commerzbank Aktie, Tageschart, Stand: 12,76 Euro

commerzbank-aktie-20022014

Deutlich zu erkennen ist das Scheitern am letzten Hoch bei 13,92 Euro. Dem Angriff fehlte der Mut. Es gab keine Anschlusskäufe, die die Aktie noch weiter nach oben hätten hieven können. Dieses Scheitern wurde direkt abverkauft. Für viele Commerzbankaktionäre viel zu deutlich.

Jetzt steht die Aktie wieder einmal an der unteren Linie des Aufwärtstrends. Dass sie schon wieder dort notiert, ist nicht positiv. Intraday wurde diese Linie Anfang Februar schon einmal kurz gerissen und konnte bis zum Handelsschluss verteidigt werden. Ob das in einem schwachen Marktumfeld noch einmal gelingen kann, ist fraglich.

Damit blicken nun alle Augen auf den gelben Punkt im Chart. Dieser markiert den Kursbereich bei ca. 12,50 Euro. Dieser muss jetzt halten, damit der Aufwärtstrend seine Gültigkeit behält. Kann dieser verteidigt werden, dann folgt ein erneuter Test des bisherigen Hochs. Wird der Aufwärtstrend aufgegeben, dann folgen weiter sinkende Kurse bis 11,15 Euro.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

start-trading Team

Leave a Reply

Share This